Maximum Action

PC

Genre: Ego-Shooter

Entwickler: George Mandell

Release: 2020

-
GameStar
-
Community

Maximum Action ist ein Ego-Shooter, der maßgeblich vom Hong-Kong-Actionkino im Stil von John Woo beeinflusst ist und oft mit Max Payne oder Mods wie Action Half-Life oder The Specialists verglichen wird. Die Story ist in Maximum Action nebensächlich. Stattdessen dreht sich alles um die spektakulären Kämpfe, Ragdoll-Physik und die Zeitlupen-Mechanik, die mit Superhot vergleichbar ist. Die Spielfigur bewegt sich mit Hechtrollen, Kicks und Slides sehr akrobatisch durch die Level, während mit Pistolen, Shotguns, Sturmgewehren und anderen Waffen geballert wird. Alle Waffen lassen sich per Akimbo-System auch beidhändig nutzen und beliebig kombinieren. Bei entsprechend heftigem Beschuss verlieren Feinde mitunter sogar Arme, Köpfe oder andere Körperteile. Neben einem Level-Editor gehören auch ein Sandbox- und ein Endlos-Modus sowie Waffen-Modding via Steam Workshop zum Spielumfang. Unterstützt wird die Entwicklung von Maximum Action von New Blood Interactive, dem Studio hinter dem Retro-Shooter Dusk.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen