5 neue Spiele-Highlights, die es im Dezember schwer haben

von Christian Fritz Schneider, Peter Bathge,
30.11.2019 08:00 Uhr

Der letzte Monat des Jahres hat noch mal richtig gute, neue Spiele zu bieten: Fünf kommende Highlights des Dezembers haben wir uns für eine besondere Art der Monatsvorschau ausgesucht. Im Detail besprechen wir nämlich, was ihr euch von Phoenix Point, MechWarrior 5, Darksiders Genesis, Halo: Reach und Detroit: Become Human erwarten dürft. Und wir gehen darauf ein, warum jedes dieser Dezember-PC-Spiele möglicherweise einen sehr schweren Stand hat. Erfolg und Flop lagen noch nie so eng beieinander wie Ende 2019!

Christian und Peter haben jedes der vorgestellten Spiele bereits vorab gespielt und verraten euch, ob ein alter Xbox-360-Shooter heute auf dem PC noch eine Empfehlung wert ist, wieso XCOM die Rundentaktik-Knie schlottern oder weshalb Hardcore-Fans von Battletech am 10. Dezember 2019 vielleicht in die Röhre schauen. Und wir sprechen darüber, was die Entscheidung für den Verkauf im Epic Games Store für einen Einfluss auf die Rezeption einiger neuen Dezember-Spiele haben könnte.

Diese Folge von GameStar TV ist ein (verrücktes?) Experiment: Zusätzlich zu unserer normalen Monatsvorschau wollen wir mit diesem Format Abonnenten von GameStar Plus eine besondere Form der Vorab-Kaufberatung liefern. Was meint ihr? Gefällt euch die Idee? Was sollen wir anders machen? Schreibt es uns in den Kommentaren - abhängig vom Feedback der Plus-User werden wir künftige Folgen anpassen.

Mehr zum Thema:
Steam vs. Epic Games Store: So sieht's ein Jahr später aus
Die komplette Monatsvorschau Dezember mit allen Spielen

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.