Der Endgame-Irrsinn: Warum Endgame nicht so wichtig ist, wie alle sagen

von Michael Graf, Christian Fritz Schneider,
15.04.2020 05:00 Uhr

Endgame ist eine Ausrede für Entwickler, nicht über ihr Spiel als Komplettpaket nachdenken zu müssen. Diese provokante These wagt zumindest Fritz, für den »Endgame« immer mehr zur Marketingphrase verkommt.

In GameStar TV diskutiert er mit Micha über Sinn und Unsinn der Tatsache, dass sich Diskussionen über Spiele immer mehr um Endgame-Inhalte drehen.

Das ist nicht von der Hand zu weisen, bei Spiele-Präsentationen hören wir immer häufiger allerlei Versprechen, was uns im späteren Spielverlauf erwartet - auch wenn nur ein Bruchteil der Spieler überhaupt so weit kommen wird.

Andererseits sind just diese Spieler auch der harte Kern der Community, der möglichst lange möglichst viel Spaß am Spiel haben will. Und es gibt ja durchaus Beispiele für hervorragend gemachtes Endgame, etwa die vielfältigen Aufgaben in Path of Exile.

Die sind für Fritz auch kein Problem, er würde sich nur wünschen, dass wir Videospiele wieder mehr in ihrer Gesamtheit betrachten. Schließlich sollen die Spielstunden bis zum Endgame ja ebenfalls Spaß machen.

Und das Endgame selbst dürfen wir eben nicht als Bonus sehen, sondern als gleichwertigen Teil des kompletten Spiels.

Mehr Diskussionen bei GameStar TV

Vorfreude vs. überzogene Versprechen - Wie gehen GameStar-Redakteure mit Hype um?

Woher kommt die Enttäuschung? - Wie moderne Spiele falsche Hoffnungen wecken

Woher kommt die Enttäuschung? - Community-Feedback: Das sagt ihr dazu!

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
100 Prozent werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen