Eternal Darkness: Lovecraft-Horror von Nintendo - Hall of Fame der besten Spiele

von Benjamin Blum,
29.08.2020 08:00 Uhr

Mit Eternal Darkness: Sanity's Requiem für den GameCube überraschte Nintendo viele Fans, wagte man sich doch erstmals auf das erwachsene Terrain des Survival-Horrors. Das stark vom sogenannten Lovecraft-Horror inspirierte Spiel des kanadischen Entwicklers Silicon Knights wurde dank toller Spielbarkeit und äußerst kreativer Einfälle sofort zum Genreklassiker. Eine von den Fans lautstark geforderte Fortsetzung blieb jedoch bis heute aus. In diesem Video schauen wir uns das Spiel erneut an und setzen dabei unsere geistige Verfassung aufs Spiel, denn Eternal Darkness will mit genialen Tricks immer wieder unsere Zurechnungsfähigkeit in Frage stellen. In der Videoserie Hall of Fame stellen wir Spiele-Klassiker für PC und Konsolen vor und erklären, warum sie für uns zu den besten Spielen aller Zeiten gehören und sich einen Platz in der Ruhmeshalle verdient haben.

Im Hall-of-Fame-Video erklärt euch Autor Benjamin Blum, warum Eternal Darkness auf dem GameCube bestens gealtert und auch heute noch eine unvergleichliche Erahrung ist. Benjamin Blum ist vor allem GamePro-Lesern als Sport- und Rennspielexperte bekannt. Lange Jahre war er unbestrittener Fifa-Meister der GamePro-Redaktion, bis er uns wegen der Liebe Richtung Norden verließ. Heute schreibt Benny regelmäßig in der Retro Hall of Fame über alte Spieleperlen, knöpft sich aber auch immer wieder aktuelle Titel zum Test vor.

Wie gut Eternal Darkness auch heute noch ist, zeigen wir euch in der Hall of Fame, unserer Serie zu den besten Spielen aller Zeiten. Den Platz in der Ruhmeshalle hat sich das Spiel wohlverdient.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
3,74€

3,74€/Monat im ersten Jahr, danach 4,99€/Monat

12 Monate

Bester Preis
Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen