Läuft gerade Europa Universalis 4: Der Origins-DLC verhilft Afrika zu neuer Blüte

Europa Universalis 4: Der Origins-DLC verhilft Afrika zu neuer Blüte

von Peter Bathge,
19.10.2021 07:13 Uhr

Mit dem Origins Immersion Pack hat Paradox Interactive einen neuen DLC für Europa Universalis 4 angekündigt. Darin werden die Nationen Afrikas überarbeitet, besonders geht es um die Länder südlich der Sahara. Am 11. November erscheint Origins, unsere Einschätzung lest ihr im DLC-Test. Parallel zum Release gibt es ein großes neues Update auf Version 1.32. Der Patch soll Probleme aus

-link btn-inline btn-wrap" href="https://www.gamestar.de/artikel/der-neue-dlc-fuer-eu4-zeigt-warum-eu5-so-schwierig-wird,3369142.html">dem vorangegangenen Leviathan-DLC beheben, mit denen sich die EU4-Community nun schon seit Monaten herumärgert.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
21.086 Videos
130.361.732 Views