Faszination Command & Conquer - Teil 2: Westwood definiert das RTS-Genre

von Holger Harth, Henner Thomsen,
14.05.2020 05:00 Uhr

Was hat das erste Command & Conquer vor 25 Jahren so besonders gemacht? Entwickler Westwood baut am Quasi-Nachfolger zu Dune 2 aus, was noch nicht ausgereift war. Das Ergebnis: Steuerung, Gameplay und Inszenierung werden weit vorangetrieben, sodass sie in dieser Form heute als Standard im Genre gelten. Und dann gab es auch noch einen Mehrspielermodus.

Exklusiv bei GameStar Plus bekommt ihr in den nächsten Wochen vier Folgen der aufwändig produzierten C&C-Serie zu sehen, jeden Donnerstag gibt's eine neue Episode mit viel Retro-Flair und Nostalgie, aber auch neuen, spannenden Einsichten und Analysen. Teil 1 von Faszination Command & Conquer verpasst?

In Episode 2 geht's nun um das Spiel, das die Reihe begründet hat: Command & Conquer - Der Tiberiumkonflikt. Die militärische Auseinandersetzung zwischen GDI und der Bruderschaft von NOD ist für viele Spieler mindestens so prägend gewesen, wie der Sternenkrieg zwischen dem Imperium und den Rebellen. Und das obwohl Command & Conquer damals das "Rad" nicht erfunden hat. Aber zumindest haben sie Stoßdämpfer und Reifen eingebaut.

Folge gesehen? Dann sagt uns eure Meinung! Wie fandet ihr das Video? Habt ihr Verbesserungsvorschläge? Würdet ihr gerne mehr solcher Videoserien zu anderen Spielen sehen und wenn ja, welche Serien interessieren euch dabei am meisten? Schreibt es uns in den Kommentaren und bestimmt mit über die Zukunft von GameStar Plus!

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Dein Rabatt wird auf der Bestellübersicht angerechnet
Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
100 Prozent werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen