Läuft gerade Football Manager 2019 - Live-Action-Trailer zum neuen Fußballmanager mit Deutschland-Release

Football Manager 2019 - Live-Action-Trailer zum neuen Fußballmanager mit Deutschland-Release

Montag, 06. August 2018 um 09:35

Der Football Manager 2019 ist dieses Jahr endlich auch in Deutschland frei zum Kauf erhältlich - um auf den Release am 2. November 2018 einzustimmen, gibt's einen ersten Trailer zum Fußballmanager aus England. In dem Live-Action-Video seht ihr aus der Ego-Perspektive, wie euer Alter Ego seinen neuen Job als Trainer und Manager bei einem Fußballverein antritt.

Exklusiver Studiobesuch: "Wir werden Deutschland im Sturm erobern", sagt der Football-Manager-Entwickler

Mit der Releasetermin-Ankündigung des Football Manager 2019 beendet das britische Studio Sports Interactive eine jahrelange Leidenszeit deutscher Fans. Denn die konnten den weltweit erfolgreichsten Fußballmanager (über 30 Millionen verkaufte Exemplare) wegen rechtlicher Schwierigkeiten seit 2006 nicht mehr frei kaufen und spielen. Selbst die Steam-Seite war aufgrund eines Geoblocks mit deutscher IP nicht zugänglich. Für die 2019-Version konnte sich Sports Interactive aber die DFL-Lizenz sichern. Dadurch sind auch die originalen Namen und Bilder von allen 36 Teams der Ersten und Zweiten Bundesliga im Spiel enthalten.

Mehr zum Football Manager 2019 und seinen neuen Features im Vergleich zum nur per Import erhältlichen Vorgänger findet ihr in der frei zugänglichen Preview. Unter anderem wird der Football Manager 2019 bei der Match-Darstellung jetzt auch den Videobeweis simulieren - und es gibt ein brandneues Tutorial für alle (deutschen) Serien-Neulinge.

Spiele-Trailer
17.966 Videos
114.980.036 Views

Football Manager 2019

Genre: Sport

Release: 02.11.2018 (PC, Nintendo Switch)


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen