Läuft gerade Hunt: Showdown - Video: Level-Design im Horror-Shooter profitiert von Crysis

Hunt: Showdown - Video: Level-Design im Horror-Shooter profitiert von Crysis

Montag, 11. September 2017 um 13:46

Entwickler Crytek erklärt in diesem Entwicklertagebuch, wie sie ihre Open World im Multiplayer Spiel Hunt: Showdown designen. Im Video kommt sowohl der Creative Director Magnus Larbrant als auch andere Entwickler zu Wort. Mit Hunt möchte Crytek an die Stärken ihrer vorherigen Spiele wie Crysis anknüpfen.

Die Open World soll deswegen viele Möglichkeiten bieten und sich bei jedem Spieldurchgang anders anfühlen. Dazu treten verschiedene Ereignisse der Open World zufällig auf. So kann sich hinter einer Tür ein Monster verstecken oder aber die Begegnung bleibt komplett aus. Wer ein Tor öffnet, schreckt damit womöglich einen Schwarm Raben auf, der wiederum andere Spieler alarmiert.

Hunt hat bisher noch kein Release-Datum und wurde ursprünglich 2014 angekündigt. Damals spielte sich der Shooter noch in der Third-Person und das Spielprinzip erinnerte an Left4Dead. Nach einem Wechsel des Entwicklerstudios wurde die Ausrichtung des Spiels umgekrempelt und auf eine First-Person Sicht umgestiegen.

Im Spiel treten nun mehrere Teams aus jeweils bis zu zwei Jägern gegeneinander an und müssen Dämonen bezwingen, um Kopfgelder zu kassieren. Wie sich das spielt, verrät unsere Vorschau zu Hunt.

Düster und brutal: Der erste Blick auf die Waffen in Hunt: Showdown

Mehr zu Hunt: Die Verwandlung des Shooters seit seiner Ankündigung

Spiele-Trailer
17.496 Videos
112.721.562 Views

Hunt

Genre: Action

Release: 2019


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen