Läuft gerade In der Grenzschutz-Simulation Contraband Police eskaliert eine Fahrzeugkontrolle

7013 Aufrufe

In der Grenzschutz-Simulation Contraband Police eskaliert eine Fahrzeugkontrolle

Contraband Police ist eine neue Arbeitssimulation, in der ihr erlebt, wie es ist, als junger Offiziersanwärter im Jahr 1981 an einem Grenzposten zu arbeiten. In der Bergregion Karikatka regelt die akaristische Volksrepublik den Grenzübertritt streng und auch eure Arbeit wird stetig überprüft. Die Prämisse und auch das Gameplay selbst erinnert damit stark an den Klassiker Papers, Please.

Ihr müsst sicherstellen, dass jeder Besucher gültige Papiere besitzt und dabei auf die kleinsten Unstimmigkeiten achten. Da ihr im Laufe der Zeit mit immer mehr Dokumenten hantieren müsst, wird es immer schwieriger, Fehler zu entdecken. Der Geheimdienst informiert euch zudem regelmäßig über verdächtige Fahrer, und ihr müsst deren Fahrzeuge mit einer UV-Taschenlampe durchsuchen, um Schmuggelware aufzuspüren.

Contraband Police ist am 8. März erschienen. Allerdings könnt ihr vor dem Kauf auch eine kostenlose Demo auf Steam ausprobieren. Wollt ihr hingegen den Klassiker Papers, Please noch einmal spielen, könnt ihr das mittlerweile gar auf Android Smartphones tun. Denn nach langem Warten erschien 2022 der Port, nachdem es bereits seit Langem auf iOS verfügbar war.


Kommentare(13)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
13.037 Videos
138.593.617 Views