Läuft gerade My Memory of Us - Teaser-Trailer zeigt kurze Szene aus dem Adventure

My Memory of Us - Teaser-Trailer zeigt kurze Szene aus dem Adventure

Mittwoch, 11. April 2018 um 14:04

Das polnische Entwicklerstudio Juggler Games verarbeitet mit My Memory of Us die Geschichte ihrer Heimatstadt. Dafür wählen sie einen ähnlichen Ansatz wie Valiant Hearts: The Great War und abstrahieren den Krieg. Hier wird die Besetzung von Warschau im zweiten Weltkrieg erzählt, indem das gesamte Geschehen durch die Augen von Kindern gefärbt ist.

Daher beschreibt sich die grobe Geschichte des Spiels auch wie ein Märchenanfang: Ein Junge und ein Mädchen freunden sich an, als jedoch ein böser König angreift und ihre Stadt mit Roboter-Soldaten überfällt, endet die glückliche Zeit. Die Soldaten schmeißen die Bewohner aus ihren Häusern und stecken einige von ihnen in einen abgrenzten Bereich. Dieses Viertel ist durch eine Mauer vom Rest der Stadt abgegrenzt.

2.5D-Adventure

Die beiden Kinder müssen nun in dieser Umgebung zu Recht kommen und sich gegenseitig helfen. My Memory of Us setzt größtenteils auf klassische Adventure-Elemente, also das Einsammeln und Kombinieren von Items sowie Schalterrätsel in einer 2.5D-Welt. Es wird aber auch einige leichte Stealth- und Geschicklichkeitstests geben.

Denn der Spieler kann die Kontrolle von beiden Protagonisten übernehmen, die jeweils über eine andere Fähigkeit verfügen. Zum Beispiel kann sich der Junge hinter Objekten verstecken, während das größere Mädchen schnell rennen kann. Halten beide Kinder allerdings Händchen, können sie die Fähigkeit ihres Partners nutzen.

Spiele-Trailer
17.123 Videos
110.679.969 Views

My Memory of Us

Genre: Adventure

Release: 3. Quartal 2018


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen