So verrückt war das Auslandsjahr von GameStar-Plus-Trainee Natalie

von Christian Fritz Schneider, Holger Harth, Natalie Schermann,
05.02.2020 05:00 Uhr

Vielleicht kennt ihr sie von ihrem Report zur richtigen Medienerziehung oder habt sie schonmal im Podcast zum Kampf mit dem Pile of Shame gehört: Nach überstandener Probezeit stellt sich GameStar-Plus-Trainee Natalie Schermann nun etwas genauer vor.

Bevor Natalie Teil des Plus-Teams wurde, studierte sie Japanologie und verbrachte sogar ein Jahr in Kyoto - dem München Japans. Sowohl das Studium als auch das Auslandsjahr prägten sie sehr, denn dort hat sie gelernt, auch mal über ihren Schatten zu springen ... oder in Flip-Flops eine Felswand hochzuklettern.

In dieser Folge von GSTV erzählt sie von ihren guten, kuriosen und schlechten Erfahrungen im Land der aufgehenden Sonne. Wie gut kommt man als Ausländer in Japan klar? Wie groß war der Kulturshock? Fotografieren Japaner wirklich so viel? Und was sind eigentlich Idols und Maid-Cafés?

Ihr wollt noch mehr über Natalie oder ihr Auslandsjahr in Japan wissen? Gerne beantwortet sie eure Fragen in den Kommentaren!

Mehr von Natalie bei GameStar Plus:
GSTV: Unsere ersten Spiele - Teil 5
Tipps von Psychologen: So bekämpft ihr euren Pile of Shame
Eltern-Ratgeber: Diese Spiele eignen sich für Kinder und Jugendliche

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Bester Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar & GamePro
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen