Läuft gerade Was ist neu in Stellaris: Megacorp? - Features des Addons im Trailer erklärt

Was ist neu in Stellaris: Megacorp? - Features des Addons im Trailer erklärt

Mittwoch, 05. Dezember 2018 um 12:40

Am 6. Dezember kommt mit Stellaris: Megacorp eine neue Erweiterung für das Weltraum-Strategiespiel raus. Der DLC für Stellaris kostet 20 Euro und dreht sich um den Aufbau von großen Unternehmen, deren Führung wir übernehmen können.

In diesem Trailer erklären die Entwickler mit jeder Menge Beispielszenen, was die Spieler in Megacorp an neuen Inhalten und Features erwartet. So bekommen wir beispielsweise einen Ausblick auf die neuen Stadt-Planeten, hören die neuen Beraterstimmen und bekommen die Besonderheiten der neuen Karawanen-Flotten erklärt.

Im Video gehen die Entwickler auch auf kleine Detail-Veränderungen ein, die in der offiziellen Feature-Liste des Addons nicht auftauchen.

Offizielle Feature-Liste von Stellaris: Megacorp:

Unternehmenskultur

Als Chief Executive Officer einer MegaCorp kannst du in der gesamten Galaxis Geschäfte machen, mit unzähligen neuen Staatselementen. Deine MegaCorp kann auf Planeten in Reichen, mit denen sie ein Handelsabkommen hat, Filialen eröffnen. Dadurch wird ein Teil des Handelswerts des Planeten dem Netzwerk deiner MegaCorp hinzugefügt. Mit der neuen Konzernautorität kannst du einen Wirtschaftsriesen aufbauen und den galaktischen Handel dominieren – für eine bessere Zukunft für alle.

Stadtwelt

Mit Ecumenopolis kannst du die Bevölkerungsdichte von Kernwelten auf wirklich epische Ausmaße erhöhen und schließlich eine planetenübergreifende Megacity erschaffen.

Karawanenflotten

Halte die Augen nach Karawanen offen – nomadischen Händlern, die sich aus der galaktischen Politik heraushalten und immer ein gutes Angebot auf Lager haben. Wenn diese verschlagenen Händler durch deinen Raum reisen oder du ihre Heimatsysteme besuchst, dann mach dich auf Überraschungen gefasst.

Mehr Megastrukturen

Das Budget für mehrere innovative neue Skalierungsmöglichkeiten für deine Megalopolis wurde genehmigt. Du kannst dir jetzt unter anderem einen Materiedekompressor, eine Mega-Kunstinstallation und ein Strategisches Koordinationszentrum zulegen.

Galaktischer Sklavenmarkt

Kaufe und verkaufe Bewohner im industriellen Maßstab. Befreie sie oder halte sie wie Vieh ... die Wahl liegt bei dir!

VIP-Status hat seine Vorteile

Dank zusätzlicher Aufstiegsvorteile hältst du deine Wirtschaft in einer gnadenlosen Galaxis konkurrenzfähig!

Test-Update: Stellaris 2.0 verdiente eine neue Wertung

Spiele-Trailer
17.982 Videos
115.083.796 Views

Stellaris

Genre: Strategie

Release: 09.05.2016 (PC), 1. Quartal 2019 (PS4, Xbox One)


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen