Wieso ein Indie-Entwickler ein Spiel mit Keanu Reeves machen durfte - »John Wick ist genauso sonderbar wie wir«

von Christian Fritz Schneider, Holger Harth,
18.10.2019 08:00 Uhr

Wenn ein Hollywood-Blockbuster wie John Wick eine Spieleverfilmung bekommen soll, wird damit bestimmt ein großes Studio beauftragt - sollte man meinen. Doch tatsächlich durften sich die acht Mitarbeiter von Bithell Games (Thomas Was Alone) an der Umsetzung versuchen - ein »sonderbarer« Indie-Entwickler mit keinerlei Erfahurng im AAA-Bereich. Wie kam es dazu und wie streng waren die Vorgaben aus der Filmbranche für John Wick Hex? Das erzählt euch Firmengründer Mike Bithell bei GameStar TV im Gespräch mit Moderator Christian Fritz Schneider.

Drei Monate gratis: GameStar Plus jetzt für 4,99 € im Monat

Wie hat der kreative Kopf hinter Thomas Was Alone den Lizenzeignern seine Idee für einen Rundentaktik-Spiel im John-Wick-Universum präsentiert? Welche Ideen entstanden im Austausch mit dem Regisseur der Actionfilme? Welche Schwierigkeiten macht die Entwicklung von Lizenzspielen allgemein? Und hat Mike Bithell bei seinen vielen Flügen nach Hollywood schon mal John-Wick-Schauspieler Keanu Reeves getroffen?

Zum John-Wick-Interview mit englischem Originalton

Bei GameStar Plus gibt's Interviews mit Branchengrößen, Diskussionen über Spielephänomene und persönliche Rückblicke der Redakteure in Videoform - jede Woche zwei Mal. Unser besonderer Abo-Service garantiert euch zudem Werbefreiheit auf GameStar.de und ihr habt Zugriff auf tolle Vollversionen, große Titelstorys, exklusive Gewinnspiele sowie jede Menge Artikel und Podcasts, die wir extra für Plus-User zu spannenden Themen rund um die Welt der PC-Spiele erstellen.

Jetzt GameStar Plus entdecken

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & +2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen