Läuft gerade Xbox One X - Project Scorpio hat einen neuen Namen

Xbox One X - Project Scorpio hat einen neuen Namen

Sonntag, 11. Juni 2017 um 23:10

Microsofts neue Konsole trägt nich länger den Namen »Project Scorpio«, sondern heißt nun Xbox One X und wurde der Welt auf der E3 2017 erstmals in 4K vorgestellt. Die One X wird am 7. November weltweit veröffentlicht und zum Release 499 Euro kosten. Auf der neuen Konsole werden alle alle bisherigen Xbox-One-Spiele und auch Zubehör wie Gamepads funktionieren. Laut Microsoft wird die neue Konsole nicht nur das stärkste, sondern auch das »kleinste« Modell der Xbox-Familie.

Zum Launch der One X wird es zudem kostenlose 4K-Updates für Gears of War 4, Forza Horizon 3, Minecraft, Halo Wars 2, Skyrim und Killer Instinct geben.

Mehr zur Technik der Xbox One X und ein Vergleich der 4K-Konsole mit der PS4 Pro und Gaming-PCs können Sie in unserem entsprechenden Hardware-Artikel erfahren.

Spiele-Trailer
17.495 Videos
112.713.274 Views


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen