AC Valhalla: Fans knacken eins der letzten verbliebenen Geheimnisse

In Assassin's Creed Valhalla trefft ihr in Vinland auf die Kanien’kehá:ka und versteht kein Wort von dem, was sie sagen. Fans haben sich jetzt die Mühe gemacht, die Sprache zu übersetzen.

von Andreas Bertits,
17.05.2021 14:53 Uhr

Spieler von Assassin's Creed Valhalla haben ein Geheimnis rund um eine Sprache gelüftet. Spieler von Assassin's Creed Valhalla haben ein Geheimnis rund um eine Sprache gelüftet.

Wer in Ubisofts Wikinger-Epos Assassin's Creed Valhalla nach Vinland reist, der versteht dort vermutlich nur Bahnhof. Denn die Sprache, welche die Ureinwohner dort sprechen, wird im Spiel nicht übersetzt. Diese Aufgabe haben nun Fans des Action-Adventures übernommen.

Jetzt versteht ihr die Mohawk in Assassin's Creed Valhalla

Was ist das für eine Sprache? Im Verlauf der Story von AC Valhalla erreicht ihr Vinland und trefft dort auf das Volk der Kanien'kehá:ka, auch als Mohawk bekannt. Sie sprechen ihre eigene Sprache, welche auch in Untertiteln nicht übersetzt wird. Was die amerikanischen Ureinwohner miteinander reden, bleibt also erstmal ein Geheimnis.

Grund dafür ist, dass ihr euch als Spieler genauso verloren und hilflos fühlen sollt wie Held Eivor, der oder die ebenfalls kein Wort von dem versteht, was das Volk spricht.

Spieler möchten aber dennoch gerne wissen, was die Kanien'kehá:ka reden. Deswegen haben sich Fans über die Website Access The Animus daran gemacht, die Sprache zu übersetzen. Es handelt sich im Übrigen nicht um eine Fantasie-Sprache, die sich Ubisoft ausgedacht hat, sondern um eine echte Sprache der Mohawk.

Gemeinsam mit dem Kanien’kehá:ka Onkwawén:na Raotitióhkwa Language and Cultural Center stellten die Spieler eine Übersetzung der Dialoge her, die ihr zu hören - und per Untertitel auch zu lesen - bekommt. Was genau gesprochen wird, könnt ihr euch in diesem Video ansehen:

Link zum YouTube-Inhalt

Die Dialoge verdeutlichen, dass die Kanien'kehá:ka Eivor misstrauen und loswerden wollen. Wenn ihr wisst, was die Mohawk sagen, könnt ihr auch eine geheime Angel-Mission annehmen und einer interessanten Geschichte am Lagerfeuer lauschen.

Ihr entdeckt sogar Verbindungen zu Assassin's Creed Rogue und Assassin's Creed 3.

Die Sprache der Kanien'kehá:ka ist nicht die einzige, die es im Spiel zu knacken gilt. Auch die Isu-Sprache könnt ihr lernen. Access The Animus hat selbst dieses Geheimnis schon gelüftet:

Assassin's Creeds Isu-Sprache: Entwickler lüftet Geheimnis   40     6

Mehr zum Thema

Assassin's Creeds Isu-Sprache: Entwickler lüftet Geheimnis

Mit der Übersetzung von Access The Animus und des Kanien’kehá:ka Onkwawén:na Raotitióhkwa Language and Cultural Center wisst ihr jetzt endlich, was die Kanien'kehá:ka miteinander sprechen, wenn ihr in AC Valhalla auf sie trefft.

Habt ihr euch auch schon gefragt, was die Mohawk in AC Valhalla sprechen?

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.