Age of Conan - Patch 3.3 bügelt Schnitzer aus

Der Entwickler Funcom hat Patch 3.3 auf die Age of Conan-Server aufgespielt. Das Update behebt einige Problemchen die durch das letzte große Inhaltsupdate aufgetreten waren. So werden die neuen Gebiete »Ymir Pass« und das »Amphitheater« jetzt beim Updatevorgang und nicht erst beim Betreten der Areale heruntergeladen.

von Michael Obermeier,
04.12.2008 11:29 Uhr

Der Entwickler Funcom hat Patch 3.3 auf die Age of Conan-Server aufgespielt. Das Update behebt einige Problemchen die durch das letzte große Inhaltsupdate aufgetreten waren. So werden die neuen Gebiete »Ymir Pass« und das »Amphitheater« jetzt beim Updatevorgang und nicht erst beim Betreten der Areale heruntergeladen.

Außerdem gab es Anpassungen im PvP-Bereich. So können Gebäude während Belagerungen nicht mehr repariert werden und das Zeitfenster für Angriffe auf Siedlungen wird jetzt verschoben wenn das Spielfeld nicht zu Verfügung steht.

Patch 3.3 erhalten alle Abenteurer Hyborias automatisch beim Spielstart über den internen Updater.

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen