Alan Wake - PC-Version erscheint auch über Origin

Der Publisher EA konnte weitere Third-Party-Entwickler für die Online-Plattform Origin gewinnen. Darunter auch Remedy Entertainment, die Alan Wake über Origin veröffentlichen werden.

von Peter Smits,
05.02.2012 16:02 Uhr

Alan WakeAlan Wake

Das Actionspiel Alan Wake wird neben Steam und dem Retail-Markt auch über die Online-Plattform Origin veröffentlicht. Dies gab das Unternehmen Electronic Arts über eine offizielle Pressemitteilung bekannt. Der Publisher verkündet stolz, dass man sieben Third-Party-Entwickler für die hauseigene Plattform gewinnen konnte. Darunter befindet sich auch Remedy Entertainment.

Alan Wake wird nachdem die Steam-Exklusivität abgelaufen ist über Origin angeboten. Das Actionspiel erscheint am 16. Februar und wird in der Standard-Version 29,99 Euro kosten. Die Ladenversion erscheint laut dem Online-Händler Amazon.de am 2. März 2012, was ebenfalls der Termin für die Origin-Version sein könnte.

Neben Remedy Entertainment konnte EA noch Focus Home Interactive ( Cities XL 2012 ), Iceberg Interactive ( Killing Floor ), Strategy First, Macro Games, Selectsoft und Legendo Entertainment für Origin gewinnen.

» Die GameStar-Vorschau auf Alan Wake lesen

Alan Wake - Screenshots ansehen


Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen