AMD Threadripper - Coole Verpackung, Veröffentlichung wohl am 10. August

AMD bereitet die Auslieferung der ersten Threadripper-Prozessoren vor und niemand anderes als CEO Lisa Su hat nun die Verpackung vorgestellt, deren ungewöhnliches Design viele Internetnutzer begeistert.

von Georg Wieselsberger,
25.07.2017 07:28 Uhr

Die Verpackung zeigt die Threadripper-CPU hinter Glas.Die Verpackung zeigt die Threadripper-CPU hinter Glas.

AMD-Chefin Lisa Su hat ein einem Tweet erstmals die Verpackung der kommenden Threadripper-Prozessoren vorgestellt, die eine sehr ungewöhnliche Form hat und hinter einem Glas einen Blick auf die dahinterliegende CPU erlaubt. Teilweise wird die Form der Verpackung mit der eines der ersten Röhrenfernseher verglichen. Im Internet finden sich viele Kommentare von Nutzern, die vom Design der Box so begeistert sind, dass sie sich die Verpackung sogar als Kunstobjekt in das Wohnzimmer stellen würden.

Große Verpackung für große CPU

Die Verpackung ist auch deutlich größer als bei Prozessoren sonst üblich, allerdings sind auch die Threadripper-CPUs selbst rund doppelt so groß wie ein normaler Ryzen-Prozessor von AMD. In ihrem Tweet verspricht Lisa Su außerdem mehr Details zu Threadripper und auch zur Radeon RX Vega auf der Siggraph 2017. Die Siggraph startet am 30. Juli und dauert bis zum 3. August 2017.

Veröffentlichung wohl am 10. August 2017

Aus Japan stammt hingegen ein weiterer Hinweis darauf, dass AMD den Marktstart für die Threadripper-Prozessoren auf den 10. August 2017 festgelegt haben könnte. Laut der Meldung hatte AMD eigentlich ursprünglich den 27. Juli 2017 als Veröffentlichungstermin geplant, diesen aber verschoben, da bis dahin nicht sichergestellt gewesen wäre, dass die CPUs in ausreichender Stückzahl zur Verfügung stehen.

In den ersten Ankündigungen zu AMD-Events auf der Siggraph war auch die Rade von den »kürzlich veröffentlichten« Threadripper-Prozessoren die Rede gewesen. Kurz darauf waren diese Formulierungen aus dem Text entfernt worden.

Nun soll der Threadripper Release am 10. August 2017 um 15 Uhr deutscher Zeit stattfinden, so die Meldung von GDM aus Japan. Die Threadripper-Prozessoren (siehe vermutliche Threadripper-Modelle) bieten bis zu 16 Kerne und Hyper-Threading.

Quelle: Lisa Su, GDM

Intel Core i9 vs. AMD Threadripper - Brauchen Spieler so viele Kerne? 13:24 Intel Core i9 vs. AMD Threadripper - Brauchen Spieler so viele Kerne?


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen