Anno 1800 - Release-Termin auf den 16. April verschoben

Anno 1800 war schon zum Greifen nah - am 26. Februar sollte es erscheinen. Nun haben die Entwickler das Veröffentlichungsdatum in den April verlegt.

von Maurice Weber,
24.01.2019 18:00 Uhr

Extrablatt, Extrablatt: Der neue Release-Termin von Anno 1800!Extrablatt, Extrablatt: Der neue Release-Termin von Anno 1800!

Anno 1800 wird am 16. April 2019 erscheinen - nicht am 26. Februar wie bislang geplant. Das hat Ubisoft in einer offiziellen Mitteilung bekanntgegeben. Ein entsprechendes Gerücht kursierte bereits einen Tag vor der Meldung durchs Netz, weil eine niederländische Spieleseite die Verschiebung versehentlich 24 Stunden zu früh ankündigte. Nun ist sie offiziell bestätigt. Der Publisher begründet den Schritt folgendermaßen:

"Anno 1800 wird am 16. April 2019 erscheinen. Dieses neue Releasedatum stellt sicher, dass wir unser Versprechen einlösen, 2019 eine der besten Aufbausimulationen abzuliefern. Wir werden von den kommenden Live-Phasen profitieren und fortwährend Spielerfeedback einsammeln. Das trägt dazu bei, die Spielerfahrung weiter zu verbessern und zum Launch die umfangreichste, beste Anno-Erfahrung zu bieten."

Unsere Hardware-Redaktion vermutet übrigens:Die Verschiebung liegt vor allem daran, dass die Entwicker noch an der Performance schrauben wollen.

Wer Anno 1800 kaum noch erwarten kann, kriegt trotzdem bald seine Chance: Schon am 31. Januar startet die Closed Beta. Um für einen Key infrage zu kommen, müsst ihr euch auf der offiziellen Community-Website Anno Union registrieren. Allerdings ist damit kein Beta-Zugang garantiert.

Aber keine Sorge: Wir haben den perfekten Zeitvertreib, um euch die Wartezeit zu versüßen! Wir konnten bereits eine Preview-Version basierend auf der Beta-Fassung ausführlich spielen und haben jede Menge Infos über Anno 1800 für euch zusammengetragen. Ihr wollt wissen, wie die Kampagne funktioniert, wie sich die neue Welt spielt - und was die größten Probleme von Anno 1800 sind? Dann schaut doch mal rein!

Anno 1800: 15 Stunden gespielt

Wie gut wird Anno 1800? Wir haben eine fortgeschrittene Preview-Version basierend auf der Beta-Fassung ausführlich gespielt und jede Menge neuer Infos zutage gefördert. Hier findet ihr alle unsere Inhalte und neuen Erkenntnisse zum neuen Anno:

Riesen-Preview: Die 10 wichtigsten Erkenntnisse vor dem Test
Technik-Vorschau: Grafik und Performance der Preview-Version
Faszination Anno: Warum uns diese Serie so fesselt (Plus)

Erstes Kampagnen-Gameplayvideo: Aus den Fehlern von Anno 2205 gelernt
Grafikvergleichs-Video: Niedrige, hohe und ultrahohe Details
Video-Fazit: Wie gut wird Anno 1800?

Alle bisherigen Informationen zum Spiel findet ihr in unserem ultimativen Anno-Kompendium. Das werden wir in den kommenden Tagen auch noch mit unseren neuesten Erkenntnissen aktualisieren.

Wie gut wird Anno 1800? - Die Highlights und größten Probleme der Preview-Version 23:28 Wie gut wird Anno 1800? - Die Highlights und größten Probleme der Preview-Version

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir aber nun schon seit 18 Jahren (endlich volljährig!) unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen