Assassin's Creed 4: Black Flag - Release-Termine für PC, PS4, Xbox One und Wii U bekannt gegeben

Ubisoft hat die Release-Termine der verschiedenen noch undatierten Ableger von Assassin's Creed 4: Black Flag bekannt gegeben. Das Action-Adventure erscheint am 22. November 2013 unter anderem für den PC. Außerdem gibt es einen neuen Trailer und neue Screenshots.

von Tobias Ritter,
01.10.2013 11:03 Uhr

Assassin's Creed 4: Black Flag - Ingame-Trailer: Der Piraten-Raubzug 2:55 Assassin's Creed 4: Black Flag - Ingame-Trailer: Der Piraten-Raubzug

Wie die englischsprachige Webseite vg247.com berichtet, stehen die konkreten Release-Termine für die verschiedenen Ableger des kommenden Assassin's Creed 4: Black Flag nun endlich fest. Für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 und auch die Wii U wird das Action-Adventure demnach am 22. November 2013 erscheinen. Für Sonys PlayStation-3-Nachfolger wird das Spiel also bereits eine Woche vor dem Verkaufsstart der Next-Gen-Konsole selbst erhältlich sein.

Auf der PlayStation 3 und der Xbox 360 bleibt es hingegen beim angepeilten 30. Oktober 2013. Dass die PC-Version etwas später als ihre Konsolen-Pendants erscheinen wird, gab das Unternehmen bereits vor einigen Tagen bekannt - zunächst wurde eigentlich noch ein paralleler Release angestrebt. Neu ist allerdings, dass der Ableger für die Wii U ebenfalls erst Ende November 2013 erhältlich sein wird.

Gleichzeitig wurde übrigens ein neuer Trailer zu Assassin's Creed 4: Black Flag veröffentlicht. In »Der Piratenraubzug« geht es - natürlich - um die Seeräuber der Karibik. Außerdem gibt es eine Handvoll neuer Screenshots.

Assassin's Creed 4: Black Flag - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen