Assassin's Creed - Geschlechterwahl der Hauptfigur in allen zukünftigen Serienteilen

Ubisoft will euch auch in künftigen AC-Spielen nach Assassin's Creed: Odyssey wahlweise Mann oder Frau spielen lassen.

von Christian Just,
27.09.2018 18:03 Uhr

In Assassin's Creed: Odyssey spielen wir wahlweise als Kassandra. Diese Option bleibt, sagt Ubisoft.In Assassin's Creed: Odyssey spielen wir wahlweise als Kassandra. Diese Option bleibt, sagt Ubisoft.

Frauen als spielbare Protagonisten in Assassin's Creed sind gekommen, um zu bleiben. In Assassin's Creed: Odyssey wählen wir, ob wir die Geschichte rund um den Peleponnesischen Krieg aus der Sicht des weiblichen Charakters Kassandra oder des männlichen Alexios spielen möchten. Wie Ubisofts Game Director Scott Phillips gegenüber Gamesindustry.biz äußerte, soll diese Option in allen künftigen AC-Spielen vorhanden sein.

Das begründet der Entwickler nicht etwa mit komplizierter politischer Ideologie, sondern schlicht mit dem angestrebten Rollenspiel-Anspruch, den sich Assassin's Creed seit dem Quasi-Relauch durch das RPG-lastigere Origins auf die Fahnen schreibt. So könnten Spieler schon bei der Geschlechterwahl bestimmen, welche Art von Spielerlebnis sie bekommen würden.

Für eine größere Spielerbasis

Auch aus kommerzieller Sicht sei die Entscheidung zu zwei Geschlechtern sinnvoll, denn dadurch würde sich auch die potenzielle Zielgruppe erhöhen. Scott Phillips bringt das wie folgt auf den Punkt:

"Ich denke, es wäre ein Fehler, unsere Spieler zu beschränken. Ich weiß nicht, warum wir [nach Odyssey] zurückgehen sollten. Wir sollten weiterhin in diese Richtung drängen, mehr Spieler und mehr Fans einbeziehen, um diese Erfahrung zu genießen und sie zu ihrer eigenen Erfahrung zu machen."

Kürzlich gab Ubisoft bekannt, dass man nach Assassin's Creed: Odyssey nicht wie erwartet zum jährlichen Release-Rhythmus zurückkehren, sondern stattdessen Odyssey als Live-Servicespiel länger mit neuen Inhalten unterstützen möchte. Das Geschäftsmodell, das der Hausmarke Rainbow Six: Siege zum Erfolg verhalf, soll nun also auch die AC-Marke voranbringen.

Wenn ihr mehr zum kommenden Assassin's Creed erfahren möchtet, bekommt ihr in diesem Artikel alle Infos zu Release, Inhalten und Gameplay von Odyssey kompakt auf einen Blick.

AC: Odyssey erscheint am 5. Oktober 2018.

Deutsche Entwickler über Balancing - »Wenn Gegner mitleveln, fühle ich mich betrogen« (Plus)

Assassin's Creed: Odyssey - 8 Minuten Gameplay mit der neuen Heldin Kassandra 8:12 Assassin's Creed: Odyssey - 8 Minuten Gameplay mit der neuen Heldin Kassandra


Kommentare(172)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen