Assassin's Creed Syndicate - Ohne umstrittene Companion-App

Nach der Kritik an Assassin's Creed Unity verzichtet Ubisoft bei Assassin's Creed Syndicate auf den Einsatz einer sogenannten Companion-App für Smartphones. Man möchte sich auf das Kern-Gameplay fokussieren, heißt es.

von Tobias Ritter,
29.05.2015 07:09 Uhr

Ubisoft verzichtet bei Assassin's Creed Syndicate auf eine begleitende Companion-App. Beim Vorgänger Unity hatte das Feature noch für reichlich Kritik gesorgt.Ubisoft verzichtet bei Assassin's Creed Syndicate auf eine begleitende Companion-App. Beim Vorgänger Unity hatte das Feature noch für reichlich Kritik gesorgt.

Vergangenes Jahr musste Ubisoft noch massive Kritik für die Companion-App seines Action-Adventures Assassin's Creed Unity einstecken. Der Grund: Einige Kisten in der Spielwelt mussten erst über die Smartphone-Applikation synchronisiert werden, bevor sie geöffnet werden konnten. Viele Spieler fühlten sich dadurch eingeschränkt und gegängelt.

Und für die gibt es nun gute Nachrichten: Wie ein Sprecher des Entwicklerstudios und Publisher gegenüber der englischsprachigen Webseite Eurogamer ankündigte, kommt das kommende Assassin's Creed Syndicate komplett ohne eine Companion-App aus. Man wolle sich voll und ganz auf die Kern-Spielerfahrung konzentrieren, heißt es.

Bereits vor einigen Wochen hat Ubisoft übrigens bekannt gegeben, ebenfalls auf einen Mehrspieler-Modus verzichten zu wollen.

Lesenswert: Online-Chefredakteur Markus Schwerdtel befürwortet Singleplayer-Fokus

Assassin's Creed Syndicate erscheint am 23. Oktober 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4. Die PC-Version wird etwas später veröffentlicht.

Assassin's Creed Syndicate - Vorschau-Video: Neuer Schauplatz, weiblicher Held 4:00 Assassin's Creed Syndicate - Vorschau-Video: Neuer Schauplatz, weiblicher Held

Assassin's Creed Syndicate - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen