Baldur's Gate 3: Spieler baut riesige Bombe & sprengt das Spiel gleich mit

Ein Spieler hat in Baldur's Gate 3 mit einer riesigen Bombe sein Lager in die Luft gejagt - und die Technik hinter dem Spiel gleich mit.

von Dennis Zirkler,
26.10.2020 17:45 Uhr

Magier? Check. Jeder Behälter in Baldur's Gate 3? Check. Totales Chaos? Check. Magier? Check. Jeder Behälter in Baldur's Gate 3? Check. Totales Chaos? Check.

Baldur's Gate 3 ist vor knapp drei Wochen in den Early Access gestartet und schon jetzt ein ziemlich hervorragendes Rollenspielerlebnis, wie unser Early-Access-Test gezeigt hat:

Baldur's Gate 3 Test: Nicht billig, aber auch wertvoll?   98     28

Mehr zum Thema

Baldur's Gate 3 Test: Nicht billig, aber auch wertvoll?

Allerdings hält sich die Spielzeit mit rund 20 Stunden noch in Grenzen, in der aktuellen Version lässt sich bisher nur der erste Akt einer längeren Geschichte spielen. Was macht man also, wenn man nicht genug von Larians neuestem Rollenspiel bekommen kann? Man könnte natürlich einfach nochmal mit einer neuen Charakterklasse von vorne beginnen - oder man baut eine riesige Bombe und sprengt damit nicht nur die Spielwelt, sondern gleich die komplette Technik des Spiels in die Luft.

Bombenstimmung in Baldur's Gate 3

Diese grandiose Idee stammt von YouTuber Naam Achternaam. Dieser hat es laut eigenen Angaben tatsächlich geschafft, wirklich ALLE Kisten, Fässer, Truhen und Koffer zu sammeln, die als Grundlage für die folgende Explosion dienen sollten. Gespickt wurde dieser riesige Holzhaufen mit zahlreichen Sprengfässern, die sich überall in der Spielwelt verteilt finden lassen.

Was dann passierte, nachdem er den haushohen Berg per Feuerzauber in Brand versetzt hat, seht ihr euch am besten selbst in seinem Video an:

Link zum YouTube-Inhalt

Kurz nachdem das Feuer das erste Pulverfass zur Explosion gebracht hat, entsteht eine höchst explosive Kettenreaktion. Der folgende Feuersturm bedeckt den gesamten Bildschirm mit umherfliegenden Trümmern und Schadenszahlen.

Letztlich tötet Naam Achternaam auf diesem Wege nicht nur seine Heldengruppe, sondern strapaziert auch seine Grafikkarte gehörig: Zwischenzeitlich sinken die FPS sogar auf weniger als ein Bild pro Sekunde, weil die physikalisch korrekt berechneten Trümmer einfach eine zu große Last für das System des YouTubers darstellen.

Baldur's Gate 3: Tipps für Party, Kampf und Skills   33     6

Mehr zum Thema

Baldur's Gate 3: Tipps für Party, Kampf und Skills

Einsteiger-Guide zu Baldur's Gate 3
Larians Rollenspiel bietet viel Raum zum Experimentieren. Damit ihr zum Start ins Spiel den Durchblick behaltet, haben wir die besten Tipps aus Redaktion und Community im großen Baldur's Gate 3 Guide zusammengestellt. Ihr wollt wissen, wie die Charaktererstellung funktioniert, was ihr im Kampf beachten müsst und wieso es ratsam ist, die Umgebung ganz genau zu studieren? Dann schaut euch jetzt die Tipps an!

Wie hat er das geschafft?

In Baldur's Gate 3 hat jeder Spieler ein Lager, in dem er nicht nur mit seinen Gefährten quatschen und ein Nickerchen nach einem harten Tag voller Abenteuer einlegen kann - hier kann man auch allerhand Gegenstände lagern.

Besonders praktisch ist die Funktion, Sachen aus der Spielwelt direkt in sein Camp schicken zu können - der YouTuber musste also nicht jeden Behälter einzeln dorthin schleppen. Wenn ihr nun Lust habt, bei eurem nächsten Spieldurchlauf ebenfalls eine riesige Bombe zu bauen: Nutzt diese Funktion! Aber vergesst nicht, die Behälter vorher zu plündern - sonst sprengt ihr euren Loot womöglich noch mit in die Luft.

zu den Kommentaren (106)

Kommentare(106)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.