Battlefield 1943 - PC-Version weiter verspätet

Der Entwickler DICE gibt bekannt, dass die PC-Version von Battlefield 1943 mit Sicherheit erst nach Battlefield: Bad Company 2 erscheinen wird.

von Daniel Raumer,
11.01.2010 11:56 Uhr

Die PC-Version von Battlefield 1943 wird definitiv erst nach Veröffentlichung von Battlefield: Bad Company 2 erscheinen. Dies bestätigt Karl Magnus Troedsson, ausführender Produzent des Multiplayer-Shooters, über seinen Twitter-Account: »Ja. BF1943 PC wird nach BFBC 2 PC erscheinen. Wir konzentrieren uns auf das eine, haben das andere aber nicht vergessen.« Damit müssen PC-Spieler noch mindestens bis März 2010 warten, bis sie Battlefield 1943 spielen können. Troedsson deutet auch an, dass eine Bundle mit beiden Spielen durchaus denkbar sei.

Die Konsolenversionen für PlayStation 3 und Xbox 360 sind schon seit mehreren Monaten erhältlich. Sie können über die jeweiligen Downloadportale der Konsolen erworben werden. Es handelt sich um die leicht abgespeckte Neuauflage des Mehrspieler-Shooters Battlefield 1942 in verbesserter Grafik und mit den Karten Wake Island, Guadalcanal, Iwo Jima und Coral Sea.

Battlefield 1943 - Screenshots ansehen


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen