Battlefield 4 - DICE nennt die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen

Die offiziellen Systemanforderungen zu Battlefield 4 sind bekannt. Hinsichtlich des Betriebsystems wird Windows 8 in der 64-Bit-Variante empfohlen.

von Tobias Ritter,
10.09.2013 10:26 Uhr

Battlefield 4 - Gameplay-Trailer zur »Levolution«: Entwickler erklären dynamische Maps 2:01 Battlefield 4 - Gameplay-Trailer zur »Levolution«: Entwickler erklären dynamische Maps

Spielentwickler DICE und Publisher Electronic Arts haben die offiziellen Systemanforderungen zum kommenden Battlefield 4 bekannt gegeben. PC-Besitzer können den Shooter demnach bereits mit einem Intel Core 2 Duo 2,4 Gigahertz und vier Gigabyte Arbeitsspeicher sowie einer Grafikkarte der Marke Nvidia Geforce 8800 GT in niedriger Auflösung spielen. Empfohlen werden jedoch eine Vierkern-CPU von Intel sowie eine Nvidia Geforce GTX 660 und acht Gigabyte RAM.

Nachfolgend die komplette Übersicht:

Minimale Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows Vista SP2 32-Bit
  • Prozessor: AMD Athlon X2 2,8 Ghz oder Intel Core 2 Duo 2,4 Ghz
  • Arbeitsspeicher: 4 Gigabyte
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 3870 oder Nvidia Geforce 8800 GT
  • Grafikspeicher: 512 MB
  • HDD: 30 GB

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit
  • Prozessor: AMD Sechskern-CPU oder Intel Vierkern-CPU
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Grafikkarte: AMD Radeon HD 7870 oder Nvidia Geforce GTX 660
  • Grafikspeicher: 3 GB
  • HDD: 30 GB

Battlefield 4 erscheint am 29. Oktober 2013 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3. Next-Gen-Versionen folgen im November 2013.

Die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für die PC-Version von Battlefield 4.Die minimalen und empfohlenen Systemanforderungen für die PC-Version von Battlefield 4.


Kommentare(113)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen