Battlefield 4 - Neue Nachtkarte auf CTE und Yeti-Easter Egg entdeckt

In Battlefield 4 gibt es mit Golmud Railway eine neue Nachtkarte, die bereits im CTE spielbar ist. Außerdem hat Yoututber Westie eine mysteriöse Entdeckung gemacht: Offenbar gibt es einen Yeti als Easter Egg.

von Philipp Elsner,
09.03.2015 16:27 Uhr

Nach Siege of Shanghai (in dieser Version Infiltration of Shanghai genannt) sind jetzt zwei weitere Nachtkarten auf den Test-Servern von Battlefield 4 spielbar: Golmud Railway und Zavod sind in der Community-Umgebung CTE ab sofort auch in der Nacht-Variante spielbar.

Der Yoututber Westie hat außerdem ein neues Easter Egg entdeckt: Auf der Nachtversion von Golmud ertönte der Schrei eines Yetis. In seinem Gameplay-Video hat er den mysteriösen Fund festgehalten.

In unserem Angespielt-Video zu den Nachtkarten von Battlefield 4 geben wir einen ersten Eindruck aus Infiltration of Shanghai von den Testservern. Das Nachtkarten-Update wird einige Maps des Hauptspiels in abgeänderter Form mit anderen Lichtverhältnissen bieten, die Lampen und Nachtsichtgeräte unverzichtbar machen.

Battlefield 4 - Nacht-Maps angespielt: So anders spielen sich die Gratis-Karten in Dunkelheit 11:33 Battlefield 4 - Nacht-Maps angespielt: So anders spielen sich die Gratis-Karten in Dunkelheit

Battlefield 4 - Nachtkarten in Battlefield 4 ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen