Battlefield 4 - Release-Termin für DLC »Naval Strike«, neues Video

Der Publisher Electronic Art gibt den konkreten Release-Termin des DLCs »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 bekannt. Außerdem gibt es einen neuen Trailer mit Gameplay-Szenen zu sehen.

von Andre Linken,
20.03.2014 09:55 Uhr

Electronic Arts gibt den Release-Termin des DLCs »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 bekannt.Electronic Arts gibt den Release-Termin des DLCs »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 bekannt.

Der DLC »Naval Strike« für den Shooter Battlefield 4 erscheint am 25. März 2014 - zumindest für die Premium-Mitglieder. Dies gaben der Publisher Electronic Arts und der Entwickler DICE (Digital Illusions) jetzt offiziell bekannt.

Wer keine Premium-Mitgliedschaft hat, muss sich bis zum 8. April 2014 gedulden, ehe er sich den DLC herunterladen kann.

Der DLC »Naval Strike« wird neben dem Titan-Spielmodus vier neue Mehrspieler-Karten bieten, die allesamt im Südchinesischen Meer angesiedelt sein werden: Lost Islands, Nansha Strike, Wave Breaker und Operation Mortar. Darüber hinaus wird es fünf komplett neuen Waffen, ein amphibischen Hovercraft-Vehikel und zwei zusätzliche Ausrüstungsgegenstände, nämlich den 3GL-Aufsatz (Granatwerfer) für die Assault-Klasse und die Anti-Heli-Mine für die Engineer-Klasse geben.

Auf GameStar.de finden Sie zudem ab sofort den vollständigen Trailer zum DLC »Naval Strike«, der Ihnen zahlreiche Gameplay-Szenen zeigt - unter naderem auch aus dem Titan-Spielmodus,

» Den Test von Battlefield 4 auf GameStar.de lesen

»Naval Strike«-Trailer von Battlefield 4 2:13 »Naval Strike«-Trailer von Battlefield 4

Battlefield 4 - Screenshots zum DLC »Naval Strike« ansehen


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen