BioWare Edmonton - Mass-Effect-Team arbeitet an komplett neuer Marke

Executive-Producer Casey Hudson und sein Entwicklerteam bei BioWare Edmonton waren bislang für die Mass-Effect-Reihe verantwortlich. Das nächste Mass-Effect-Spiel entsteht aber bei einem anderen Team. Hudson und Co. arbeiten an einem komplett neuen Spiele-Universum.

von Christian Fritz Schneider,
25.03.2013 09:32 Uhr

Der Citadel-DLC war der letzte Mass-Effect-Inhalt von Bioware Edmonton. Das neue Spiel entsteht bei Bioware Montreal.Der Citadel-DLC war der letzte Mass-Effect-Inhalt von Bioware Edmonton. Das neue Spiel entsteht bei Bioware Montreal.

Wie IGN.com berichtet, hat Casey Hudson im Rahmen des Mass Effect-Panels auf der PAX East erklärt, dass sein Team bei Bioware Edmonton nicht am nächsten Spiel im Mass-Effect-Universum arbeitet. Stattdessen würde man etwas komplett Neues in einem komplett neuen, fictionalen Universum produzieren. Er vergleicht den Prozess dabei aber durchaus mit der Entstehung der Mass-Effect-Serie, die Hudson als Executive Producer angeführt hat.

Hudson selbst ist aber auch weiterhin Executive Producer des neuen, bislang noch nicht offiziell angekündigten Mass-Effect-Spiels, das derzeit bei Bioware Montreal entsteht und ohne Commander Shepard als Hauptfigur auskommen wird.

BioWare - Die Spiele der RPG-Schmiede ansehen


Kommentare(65)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen