Bioware - Kleine Teams arbeiten an Projekten im Mass-Effect- & Dragon-Age-Universum

Anthem ist nicht das einzige Eisen in Biowares Feuern: Scheinbar können wir uns auf Fortsetzungen der Rollenspiel-Lieblinge freuen.

von Johannes Rohe,
03.08.2018 13:21 Uhr

Mindestens ein Team bei Bioware arbeitet an einem Projekt im Mass-Effect-Universum.Mindestens ein Team bei Bioware arbeitet an einem Projekt im Mass-Effect-Universum.

Ganz Bioware arbeitet derzeit am MMO-Shooter Anthem. Ganz Bioware? Nein. Einige von unbeugsamen Entwicklern bemannte Teams werkeln im (jetzt nicht mehr so ganz) Geheimen an Projekten in den Dragon Age- und Mass Effect-Universen. Das verriet niemand geringerer als Casey Hudson, der General Manager von Bioware, auf dem offiziellen Firmenblog.

"Wir hören euren Wunsch danach, dass Bioware mehr Dragon Age und Mass Effect macht, sehr deutlich. Ihr könnt euch sicher sein, dass wir ein paar Teams versteckt haben, die an geheimen Sachen arbeiten, die euch sehr gefallen werden - wir sind nur noch eine Weile lang nicht bereit, darüber zu reden."

Gute Nachrichten also für Fans der beiden Rollenspiel-Reihen. Und gute Nachrichten auch für Fans von Bioware im Ganzen, denn diese Aussage deutet darauf hin, dass das Schicksal des traditionsreichen Studios doch nicht nur am einzelnen Anthem-Faden hängt.

Biowares letzte Chance? Anthem in der Vorschau

Ob es sich bei den angedeuteten Projekten um vollwertige Fortsetzungen, also Mass Effect 5 und Dragon Age 4 handelt, lässt Hudson wohlgemerkt offen.

Vielleicht sind die in Entwicklung befindlichen Spiele auch Teil der vor Kurzem von Bioware verkündeten Strategie, zukünftig auch kleinere, experimentellere Spiele machen zu wollen.

Die Geschichte von Bioware - Der Weg in den Abgrund? PLUS 9:16 Die Geschichte von Bioware - Der Weg in den Abgrund?


Kommentare(158)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen