Borderlands - Gearbox: »PC-Grafik den Konsolen weit überlegen«

In einem Entwickler-Interview lobte Gearbox-Chef Randy Pitchford die PC-Version von Borderland.

von Martin Le,
05.08.2009 13:49 Uhr

Überraschend klare Worte von den Borderlands-Entwicklern: In einem Interview der Spieleseite Rock, Paper, Shotgun, in dem Fans die Fragen per Twitter stellen durften, ließ sich Gearbox-Chef Randy Pitchford zu der Aussage hinreißen, die PC-Fassung sei den Konsolen im Vergleich grafisch weit überlegen. »Die PC-Version zerstört alle Konsolenfassungen in Fragen der Bildqualität, vorausgesetzt die richtige Hardware ist vorhanden.«, so Pitchford. Zudem sei die Steuerung per Maus und Tastatur in Ego-Shootern immer noch ungeschlagen.

Eine uneingeschränkte Empfehlung wollte Randy Pitchford dennoch nicht aussprechen, schließlich habe das gemütliche Zocken auf der Couch mit Sourround-Sound und kabellosen Controller auch seine Vorteile. Am Ende sollte also jeder seinen Spielgewohnheiten entsprechend entscheiden.

Borderlands : BorderlandsBorderlands
Borderlands

Wollen Sie sich selbst noch einmal ein Bild von der Grafik in Borderlands machen, empfehlen wir Ihnen einen Besuch in unserer Borderlands-Screenshot-Galerie die wir gerade erst mit brandneuen Bildern aufgestockt haben. Oder Sie werfen einen Blick auf den kürzlich zur Comic-Con 2009 veröffentlichten Borderlands-Trailer.

Borderlands - Screenshots ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen