Breaking Bad - Serienhit mit Bryan Cranston wird als Film fortgesetzt

Vince Gilligan arbeitet wohl an einem Breaking Bad-Film nach seiner Erfolgsserie. Ob es ein Wiedersehen mit Bryan Cranstons Walter White geben wird, ist noch offen. Drehstart in Kürze.

von Vera Tidona,
08.11.2018 13:45 Uhr

Breaking Bad mit Bryan Cranston erhält angeblich einen Spielfilm, doch noch ist alles rund um das Projekt geheim.Breaking Bad mit Bryan Cranston erhält angeblich einen Spielfilm, doch noch ist alles rund um das Projekt geheim.

Breaking Bad geht doch weiter: Laut US-Medien arbeitet Vince Gilligan als kreativer Kopf hinter dem Serienhit an einem Breaking Bad-Film. Noch gibt es keine konkreten Details über die Handlung oder eine Besetzung. Somit ist auch noch völlig unklar, ob es nun ein Sequel oder ein Prequel zur Serie wird.

Bryan Cranston bestätigt Breaking Bad-Film von Vince Gilligan

Ob Bryan Cranston als Chemielehrer Walter White, der zum Drogenhersteller wird, wieder mitspielen wird, ist völlig offen. Wenn es jedoch nach dem Schauspieler geht, so zeigte er bereits großes Interesse an einer Rückkehr, doch auch er weiß nicht mehr über die Produktion.

In der Serie Breaking Bad spielte Cranston den Chemielehrer Walter White, der zum Drogenhersteller wird. Der mehrfach ausgezeichnete Serienhit umfasst fünf Staffeln und wurde zwischen von 2008 bis 2013 auf dem US-Sender AMC ausgestrahlt. Mit der aktuellen Serie Better Call Saul mit Bob Odenkirk gibt es bereits eine Prequel-Serie als Spin-off zum Serienhit.

Spielt etwa Aaron Paul im Film mit?

Gerüchten nach soll im Breaking Bad-Film Aaron Paul die Hauptrolle übernehmen, bereits bestens bekannt als Walter Whites Komplize Jesse Pinkman aus der Originalserie. Demach soll der Film an die Ereignisse aus dem Serienhit anknüpfen. Doch weder Vince Gilligan noch der US-Sender AMC wollten die Gerüchte bisher bestätigen.

Breaking Bad-Star Aaron Paul könnte im Film im Mittelpunkt stehen, bestätigt ist das aber noch nicht.Breaking Bad-Star Aaron Paul könnte im Film im Mittelpunkt stehen, bestätigt ist das aber noch nicht.

Breaking Bad-Film: Drehstart in Kürze

Dafür sollen noch in diesem Monat die Dreharbeiten zum geheimnisvollen Film beginnen, der derzeit unter dem vorläufigen Titel Greenbrier geführt wird. Die Filmarbeiten sollen laut Produktionsplan bis Februar nächsten Jahres dauern. Wann der fertige Film schließlich ausgestrahlt wird, ist nicht bekannt.

Im letzten Jahr kündigte Sony eine Virtuel-Reality-Umsetzung der Erfolgsserie Breaking Bad in Zusammenarbeit mit Vince Gilligan an. Jedoch stand damals das VR-Projekt noch ganz am Anfang der Entwicklung.

Breaking Bad-Star Walter White - Der Super-Bowl-Werbespot 1:00 Breaking Bad-Star Walter White - Der Super-Bowl-Werbespot


Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen