Call of Duty 2019 wieder mit Kampagne - Singleplayer von den Modern-Warfare-Machern bestätigt

2019 kommt Call of Duty wieder von Infinity Ward. Mit dabei ist diesmal neben Multiplayer und Koop auch wieder eine Singleplayer-Kampagne.

von Elena Schulz,
13.02.2019 14:02 Uhr

Das nächste Call of Duty bekommt wieder eine Story-Kampagne.Das nächste Call of Duty bekommt wieder eine Story-Kampagne.

Black Ops 4 von Treyarch musste letztes Jahr ohne Singleplayer auskommen. Dafür war der Battle-Royale-Modus Blackout mit dabei. Das kommende Call of Duty stammt jetzt wieder von den Modern-Warfare-Machern Infinity Ward und wird eine Singelplayer-Kampagne haben.

Mit dabei im Paket sind zudem wieder klassisch der Multiplayer und ein Koop-Modus. Das bestätigte Activision in der aktuellen Telefonkonferenz zu den Finanzergebnissen (via Charlie Intel). Laut Activision-Präsident Rob Kostich erscheint Call of Duty 2019 wie gewohnt im Herbst und »bringt eine vollkommen neue Kampagne, eine umfangreiche Multiplayerwelt und spaßiges Koop-Gameplay« mit.

»Vielleicht das beste CoD aller Zeiten«

Intern soll das neue CoD bereits für Begeisterung gesorgt haben, warum will man aktuell aber noch nicht verraten. Blizzard-CEO Bobby Kotick betont das noch einmal und erklärt, er habe intern so eine Reaktion auf ein Call of Duty bislang noch nicht erlebt. Auch Blizzards Chief Financial Officer zieht im Call mit und bekräftigt, dass das Team aktuell am »besten CoD aller Zeiten« arbeiten könnte.

Dass man sich Investoren gegenüber derart optimistisch gibt, ist allerdings keine große Überraschung. Bleibt abzuwarten, ob Infinity Ward und Activision dieses Versprechen einhalten können und vielleicht sogar die ein oder andere Überraschung bereithalten.

Das letzte Call of Duty von Infinity Ward war Infinite Warfare in 2016. Im Test vergaben wir eine Wertung von 79 Punkten. Unserer Meinung nach bot die Kampagne mit hochkarätiger Besetzung zwar Popcorn-Action und der Zombie-Modus machte Spaß, insgesamt lieferte der Ego-Shooter aber zu wenig Neues.

Activision Blizzard macht aktuell aber auch ohne seine Spiele Schlagzeilen. Kürzlich wurden 800 Stellen gestrichen. Die Spielebranche zeigt sich solidarisch mit den Betroffenen und bietet Hilfe und Jobs in anderen Studios an.

Call of Duty: Infinite Warfare - Testvideo: So gut funktioniert die Call-of-Duty-Formel im Weltall 10:53 Call of Duty: Infinite Warfare - Testvideo: So gut funktioniert die Call-of-Duty-Formel im Weltall


Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen