Call of Duty: Modern Warfare 4 - Soll angeblich 2019 erscheinen

Laut Szene-Leaker ist bei Infinity Ward ein CoD: Modern Warfare 4 in Entwicklung, das schon 2019 erscheinen soll. Wir diskutieren das Gerücht.

von Christian Just,
21.05.2018 14:23 Uhr

Der Nachfolger von Call of Duty: Modern Warfare 3 kommt angeblich 2019.Der Nachfolger von Call of Duty: Modern Warfare 3 kommt angeblich 2019.

Der Release von Call of Duty: Black Ops 4 wurde vor kurzem erst angekündigt, schon brodelt die Gerüchteküche um den nächsten Ableger des Shooter-Franchise. Konkret soll es sich dabei um CoD: Modern Warfare 4 handeln, wenn man den Berichten des britischen Leakers Matthew Harris bei Gaming Intel Glauben schenkt. Harris beruft sich auf »Gaming Intels exklusive Quellen«, die sich schon bei Gerüchten zu Black Ops 4 als verlässlich gezeigt hätten.

Laut Leak sei Modern Warfare 4 bei Entwickler Infinity Ward in der Mache und erscheine im Jahr 2019. Der neue Ableger der Serie erhalte eine volle Einzelspieler-Kampagne und einen Multiplayer- sowie einen Zombie-Modus. Auch Battle Royale würde intern diskutiert, fest stehe eine Implementierung des beliebten Genres aber noch nicht.

CoD: Black Ops 4 - Multiplayer soll angeblich keinen Season Pass bekommen, sondern Gratis-Maps

Was wir denken

Allzu weit hergeholt klingen die Gerüchte um ein Call of Duty: Modern Warfare 4 von Infinity Ward in unseren Ohren nicht. Schließlich ruht die beliebte »Modern Warfare«-Sparte von CoD seit Modern Warfare 3 aus dem Jahre 2011, lässt man mal »Advanced«, »Infinite« und die Remaster außen vor.

Zudem gibt es weitere Hinweise bei Entwickler Infinity Ward, die auf Arbeit an einem neuen Modern Warfare schließen lassen könnten. Kürzlich sind einige Mitarbeiter zurückgekehrt, die bereits an früheren MWs gearbeitet haben und zwischenzeitlich zu Entwickler Respawn abgewandert waren. Beispielsweise kehrten Studio Art Director Joel Emslie und Game Designer Geoffrey Smith zu Infinity Ward zurück.

Durchaus denkbar also, dass der Entwickler seine frühere Manpower wiederherstellt. Er quasi die Marken-Erfahrung bündeln möchte, um ein in der Entwicklung befindliches Modern Warfare 4 fertigzustellen. Wir geben aber an dieser Stelle noch einmal zu bedenken, dass es sich bei den Informationen in dieser News um unbestätigte Gerüchte handelt, die wir euch aber nicht vorenthalten möchten.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Screenshots ansehen

Stimmt das Gerücht im Gerücht, dass ein Battle Royale in Modern Warfare 4 diskutiert wird? Unwahrscheinlich ist das nicht, schließlich spricht der Erfolg von PUBG und Fortnite für sich. Jeder Shooter-Entwickler muss sich die Frage stellen, was Spieler in Zukunft von ihnen erwarten werden, und eine richtige Antwort dürfte derzeit »Battle Royale« lauten.

Wenn das Gerücht stimmt, wird bei der Entscheidung wahrscheinlich in Betracht gezogen, wie gut der Blackout-Modus bei Call of Duty: Black Ops 4 funktioniert und wie wohlwollend die Community ihn aufnimmt.

Call of Duty: Black Ops 4 - Battle-Royale-Modus Blackout mit der größten Map der CoD-Geschichte 1:59 Call of Duty: Black Ops 4 - Battle-Royale-Modus Blackout mit der größten Map der CoD-Geschichte


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen