Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Castle Wolfenstein - Horror-Shooter auf der E3?

Schon seit geraumer Zeit soll sich eine neue Episode der in Deutschland indizierten Wolfenstein-Serie bei Raven Software (Jedi Knight 2) in Entwicklung befinden. Glaubt man einer Pressemittleilung des US-TV-Senders »Spike TV« wird auf der diesjährigen E3 »etwas Besonderes von id Software und Raven Software« enthüllt werden. Sollten beide Studios in der Zwischenzeit kein neues Projekt begonnen haben, wird wohl Return to Castle Wolfenstein 2 (Arbeitstitel: Castle Wolfenstein) vorgestellt werden.

von Michael Obermeier,
09.07.2008 11:03 Uhr

Schon seit geraumer Zeit soll sich eine neue Episode der in Deutschland indizierten Wolfenstein-Serie bei Raven Software (Jedi Knight 2) in Entwicklung befinden. Glaubt man einer Pressemittleilung (s. Seite 2) des US-TV-Senders »Spike TV« wird auf der diesjährigen E3 »etwas Besonderes von id Software und Raven Software« enthüllt werden.

Sollten beide Studios in der Zwischenzeit kein neues Projekt begonnen haben, wird wohl Return to Castle Wolfenstein 2 (Arbeitstitel: Castle Wolfenstein) vorgestellt werden.

Die letzten Informationen zum Horror-Shooter (Bild aus Return to Castle Wolfenstein) verriet Todd Hollenshead im Mai 2007. Damals stellte der id-Chef klar dass sich Fans der Fortsetzung noch mindestens ein Jahr gedulden müssten.

Laut damaligem Stand wird der Titel primär für Microsofts Xbox 360 entwickelt und anschließend auf den PC portiert. Die angekündigte Präsentation auf der Quakecon 2007 blieb ebenfalls aus, damals entüllte id Software den Genre-Mix Rage.

Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.