Geleaktes Gameplay von CoD: Cold War verrät überraschend viel

Ein Streamer überträgt Gameplay eines Events zu Call of Duty 2020. Wir sehen sechs Minuten Multiplayer-Spielszenen aus dem neuen Black Ops.

von Christian Just,
05.09.2020 13:03 Uhr

Ein Leak zeigt schon vor der offiziellen Premiere erstes Multiplayer-Gameplay zu Call of Duty: Black Ops Cold War. Ein Leak zeigt schon vor der offiziellen Premiere erstes Multiplayer-Gameplay zu Call of Duty: Black Ops Cold War.

Ups, dürfte so mancher gedacht haben: Noch bevor der offizielle Multiplayer-Reveal am 9. September stattfindet, gelangte erstes Gameplay des 2020er Call of Duty: Black Ops Cold War an die Öffentlichkeit. Ein Teilnehmer eines Influencer- und Presse-Events streamte das Gameplay offenbar über sechs Minuten lang, bevor die Übertragung offline genommen wurde.

Hier könnt ihr euch die Szenen auf Reddit anschauen, die neben einer Map in der Küstenmetropole Miami auch zahlreiche interessante Einblicke in das Gameplay von CoD: Cold War erlauben.

Link zum Reddit-Inhalt

Was das Gameplay verrät

Wir sehen einen neuen 6v6 VIP-Modus, in dem ein Team einen VIP sicher von der Karte extrahieren muss, während die andere Seite versucht, das zu verhindern. Die Spieler ballern sich in den Straßen Miamis über den Haufen.

Das Gameplay erinnert Kenner an einige typische Spezialitäten aus der Black-Ops-Reihe. Während zwar nicht feststeht, dass wir finales Gameplay gesehen haben, gibt der Leak doch einen Einblick. Anscheinend besinnt sich Treyarch auf altbekannte Elemente:

  • Wir bekommen wieder Gesundheitsbalken.
  • Vermutlich kein Taktik-Sprint, kein Aufstützen, keine lauten Schrittgeräusche
  • Wir rüsten neben Hauptwaffen offenbar wieder Schrotflinten als Seitenwaffe aus.
CoD Cold War zeigt in wenigen Tagen offiziell den Multiplayer   27     2

Mehr zum Thema

CoD Cold War zeigt in wenigen Tagen offiziell den Multiplayer

Wir erfahren außerdem, dass es wieder Perks und Wildcards gibt. Die Loadouts haben Granaten, Taktik-Gadgets und eine Feldaufrüstung.

Als Waffen sehen wir im Leak die folgenden authentischen Modelle:

  • XM4 - Ein Karabiner-Sturmgewehr
  • AK74U - Ein Sturmgewehr
  • MP5 - Eine Maschinenpistole
  • Stoner 63 - Ein modulares Sturmgewehr/ leichtes Maschinengewehr
  • SA12 - Eine Schrotflinte

Ein weiterer Leaker behauptet, dass auch die 3-Lane-Maps in CoD: Cold War zurückkehren. Auch sind wieder Scorestreaks mit von der Partie, wie der neuerliche Leak bestätigt.

Was haltet ihr von dem gezeigten Gameplay zu CoD 2020? Spricht es euch an oder hättet ihr euch eine andere Spielweise gewünscht? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (41)

Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.