GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Fazit: Contrast im Test - Ein Schatten seiner Selbst

Fazit der Redaktion

Kristin Knillmann: Ich hatte mir vorgenommen, Contrast gut zu finden - wirklich! Denn eigentlich habe ich etwas dafür übrig, wenn sich kleine Entwickler an schwierige Themen und einen düsteren, schwer zugänglichen Grafikstil wagen. Noch dazu bietet Contrast mit seinen Schattenspielen endlich mal wieder eine originelle Mechanik fernab simpler Lauf- und Hüpferei. Sobald ich das Gamepad in der Hand hatte, wollte der Funke aber einfach nicht überspringen. Von der Thematik erwartete ich mehr Tiefgang, von der Welt mehr Surrealismus und von den Rätseln mehr Kurzweil und Anspruch. Stattdessen war ich nach drei Stunden Spielzeit von der steifen Steuerung genervt und der Geschichte enttäuscht: Was wollte mir Contrast jetzt eigentlich sagen? Keine Ahnung. Schade, denn Compulsion Games haben zu wenig aus ihrem Spiel gemacht, und dadurch die Chance vertan, aus Dawns stummem Charakter eine weibliche Videospielfigur mit Stil zu kreieren, an die man sich erinnert.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.