Counter-Strike - So läuft der Multiplayer-Shooter auf einem Smartphone

Dem Hobby-Entwickler Alibek Omarov ist es gelungen, den Shooter Counter-Strike in der Version 1.6 auf einem Android-Smartphone laufen zu lassen. Davon gibt es auch ein Video zu sehen.

von Andre Linken,
18.04.2016 11:37 Uhr

Wer schon immer mal davon geträumt hat, den Multiplayer-Shooter Counter-Strike auch unterwegs spielen zu können, bekommt jetzt die Gelegenheit dazu - ein Android-Smartphone vorausgesetzt.

Dem Hobby-Entwickler Alibek Omarov ist es vor kurzem gelungen, die Version 1.6 von Counter-Strike auf einem solchen Smartphone laufen zu lassen - inklusive Server und anderen Features. Es handelt sich dabei tatsächlich um das richtige Spiel und nicht etwa um einen Stream oder eine Nachbildung. Omarov hat sogar eine Touchscreen-Steuerung eingebaut, auch wenn diese wohl noch nicht ganz optimal zu sein scheint.

Um den Shooter auf dem Android-Smartphone spielen zu können, benötigen Sie Counter-Strike in der Version 1.6 auf ihrem Steam-Account, da einige der damit verbundenen Dateien zum Einsatz kommen. Eine vollständige Anleitung inklusive Download-Links gibt es auf der Webseite github.com. Oberhalb dieser Meldung finden Sie zudem ein Video, das anhand von einigen Gameplay-Szenen zeigt, wie gut Counter-Strike auf dem Smartphone läuft.

Passend dazu: Counter-Strike - Kuriose Geschichten aus dem Shooter-Klassiker

Counter-Strike: Global Offensive - Kontrollbesuch beim Erfolgsshooter 6:18 Counter-Strike: Global Offensive - Kontrollbesuch beim Erfolgsshooter

Counter-Strike: Global Offensive - Screenshots ansehen


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen