EA-Spiele wie Apex Legends & Star Wars: Squadrons kriegen Crossplay, wie steht's um FIFA 21?

Während zahlreiche Spiele für das plattformübergreifende Spielen bestätigt wurden, müssen Fußball-Fans auf eine offizielle Ankündigung noch warten.

von Jonas Hellrung,
19.06.2020 14:18 Uhr

Aktuell herrscht Ungewissheit: Kann man FIFA 21 denn nun plattformübergreifend spielen? Aktuell herrscht Ungewissheit: Kann man FIFA 21 denn nun plattformübergreifend spielen?

Auf der gestrigen EA Play wurde Crossplay besonders groß geschrieben. Bei zahlreichen Titeln bestätigten die Entwickler, dass ihr die Spiele Plattform-übergreifend mit euren Freunden und anderen Spielern weltweit zocken könnt.

Doch wie sieht es mit FIFA 21 aus? Wir geben einen Überblick über alle bestätigten Cross-Platform-Spiele der EA Play und wagen einen Ausblick auf eine mögliche Crossplay-Version des kommenden FIFA.

Welche Spiele sind bereits bestätigt?

Apex Legends: Für den Battle-Royale-Hit der Macher von Titanfall wurde im Zuge der Ankündigung von Season 5 auch Crossplay bestätigt - und zwar auf nahezu allen Plattformen:

Neben PlayStation, Xbox und Origin stehen euch auch Nintendo Switch und Steam zur Verfügung, um euch mit euren Freunden ins virtuelle Geballer zu stürzen. Das wird im Herbst möglich sein, wann genau wissen wir aber noch nicht. Allerdings gibt es einen neuen Trailer zum Event »Verlorene Schätze«.

Star Wars: Squadrons: EAs neuester Ableger der Star-Wars-Reihe schickt uns diesmal nicht auf die Oberfläche beliebter Planeten, sondern in den Orbit darüber. In Squadrons werden wir wohl hauptsächlich im Cockpit bekannter Raumschiffe sitzen und uns Dogfights mit wahlweise anderen Spielern oder der KI liefern. Ersteres funktioniert zum Glück Plattform-unabhängig.

Star Wars: Squadrons - 6 Details aus dem Trailer   115     3

Mehr zum Thema

Star Wars: Squadrons - 6 Details aus dem Trailer

Die Sims 4 und weitere auf Steam: Die kultige Lebenssimulation wird einfach nicht alt und bekommt trotz seiner bereits sechsjährigen Lebensspanne nach dem Port auf die Konsolen auch eine Version für Steam spendiert. Diese ist bereits jetzt mit sämtlichen Erweiterungen verfügbar. Neben den Sims sind aber auch andere hochkarätige Spiele wie A Way Out oder Titanfall 2 nun auf Steam verfügbar, die gesamte Liste findet ihr in unserer Komplettübersicht der EA-Titel auf Steam.

Rocket Arena: Mit dieser neuen IP will sich das Entwicklerteam von Final Strike Games auf dem Multiplayer-Markt einen Namen machen. In Dreierteams und Fortnite-Optik tretet ihr nur mit Raketenwerfern bewaffnet gegen andere Spieler an, die spielbaren Charaktere folgen dabei einer Art Helden-System und haben verschiedene Kräfte. Wie das in der Praxis aussieht seht ihr im ersten Trailer zu Rocket Arena.

Was ist denn jetzt mit FIFA?

Gute Frage. Denn trotz des großen Fokus auf Plattform-Unabhängigkeit wurde zu den angekündigten Sportsimulationen FIFA 21 und Madden NFL 21 nichts gesagt. Zumindest nicht im Trailer, in einem FAQ zum neuesten Teil der Rasensport-Reihe äußerte sich EA aber so:

"Unseren Spielern zu erlauben, auf welcher Plattform auch immer EA Sports FIFA gegeneinander zu spielen, ist ein langfristiges Ziel von uns. Im Moment haben wir noch keine Neuigkeiten, aber wir untersuchen weiterhin die Integration und werden alle Aktualisierungen mitteilen, sobald wir sie haben."

Crossplay steht also durchaus auch für FIFA im Raum, die Entwickler scheinen aber auf unbekannte Komplikationen gestoßen zu sein. Wie sich jüngst auf Twitter zeigte, liegt vielen Spielern daran, dass sie diese Probleme schnell in den Griff bekommen. Unter der Ankündigung des neuen Fußballspiels äußerten sich in der Community bekannte Namen wie etwa Tazz oder Castro1201 mit Nachfragen um den Stand von Crossplay.

Unabhängig von der aktuellen Lage in Bezug auf Crossplay stellt sich aber natürlich die Frage: Wann kommt FIFA 21 denn eigentlich raus? Wir fassen für euch alle relevanten Informationen zum Release des neuesten Teils der Reihe in unserem Artikel zusammen.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen