Wieso die ausverkaufte Collector's Edition von Cyberpunk 2077 nicht nachproduziert wird

Die 220 Euro teure Collector's Edition von Cyberpunk 2077 war schon Tage nach Verkaufsstart ausverkauft. Und das wird sich wohl nicht mehr ändern.

von Dimitry Halley,
02.07.2019 10:35 Uhr

Die Collector's Edition von Cyberpunk 2077 war Tage nach Verkaufsstart vergriffen.Die Collector's Edition von Cyberpunk 2077 war Tage nach Verkaufsstart vergriffen.

Bis zu 600 Euro zahlt man aktuell bei Ebay für eine Collector's Edition von Cyberpunk 2077. Die Premium-Vorbesteller-Variante des Spiels wurde ursprünglich für 220 Euro angeboten, war jedoch bereits Tage nach Verkaufsstart vergriffen. Schlechte Nachrichten für alle Interessenten: Das wird sich wohl auch nicht mehr ändern.

Das verrät Adam Kicinski der polnischen Seite Bankier. Der Vorstandsvorsitzende von CD Projekt spricht über diverse Details der Vorverkaufsphase. Beispielsweise sei die Preorder-Kampagne auch auf dem chinesischen Markt ein außerordentlicher Erfolg.

Er drückt explizit aus, wie viel glücklicher man im Vergleich zu The Witcher 3 mit den Preorder-Verkäufen von Cyberpunk 2077 ist. Doch das ändert nichts an der Lage der ausverkauften Collector's Edition.

Collector's Edition lohnt sich nicht

Das lohne sich schlicht nicht, so Kicinski. Die Rentabilität der Collector's Editions fällt wegen der hohen Produktionskosten deutlich geringer aus als in der (oft auch digitalen) Standard-Fassung. Trotz der hohen Verkaufszahlen würde einer nachproduzierten Auflage die Wirtschaftlichkeit fehlen.

Ebenfalls spannend: Kicinski spricht von insgesamt drei Cyberpunk-Projekten, die aktuell bei CD Projekt entstehen. Darunter eine Multiplayer-Auskopplung von Cyberpunk 2077.

In der ursprünglichen Collector's Edition waren übrigens die folgenden Items enthalten:

  • Soundtrack-CDs
  • Wendecover
  • Sammlersteelbook
  • Actionfigur von Protagonist V (25 cm hoch)
  • Artbook
  • Metallansteckerset
  • Metallschlüsselanhänger
  • Kommentierte Ausgabe eines Reiseführers für Night City in versiegelter Tüte
  • Gestickte Aufnäher
  • Weltkompendium mit Details zu Setting und Hintergrundgeschichte
  • Postkarten aus Night City
  • Karte der Stadt
  • Stickerbombset

Wir haben selbst bei CD Projekt nachgefragt - und auch uns gegenüber bestätigt das Team, dass eine Nachproduktion der Collector's Edition nie geplant war.

Unsere große Plus-Titelstory zu Cyberpunk 2077

Warum Cyberpunk aktueller ist denn je - Das Genre von Cyberpunk 2077 & Co. boomt PLUS 11:08 Warum Cyberpunk aktueller ist denn je - Das Genre von Cyberpunk 2077 & Co. boomt


Kommentare(114)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen