Cyberpunk 2077: Bug kann eure Saves zerstören, so beugt ihr vor

Cyberpunk 2077 wird von zahlreichen Problemen geplagt. Unter anderem könnt ihr euren Spielstand verlieren. Wir erklären, wie ihr das verhindert.

von Mathias Dietrich,
20.12.2020 11:16 Uhr

Fehler, die euren Spielstand zerstören, sind immer frustrierend. In Cyberpunk 2077 könnt ihr zumindest etwas vorbeugen. Fehler, die euren Spielstand zerstören, sind immer frustrierend. In Cyberpunk 2077 könnt ihr zumindest etwas vorbeugen.

Letztes Update: 20. Dezember
Neu: Weitere Infos ergänzt, hilfreiche Guides verlinkt

Der Release von Cyberpunk 2077 wird von einigen Problemen überschattet. Durch einen der Bugs könnt ihr sogar euren gesamten Spielstand unwiederbringlich verlieren. Allerdings ist die Ursache mittlerweile bekannt und ihr könnt zumindest teilweise vorbeugen.

So äußert sich der Fehler im Spiel: Wenn ihr von dem Problem betroffen seid, informiert euch das Spiel beim Laden mit der Meldung »Der Spielstand ist beschädigt und kann nicht geladen werden«. In diesem Fall bleibt euch nichts anderes übrig, als auf ein älteres Savegame zurückzugreifen.

Noch mehr Hilfe und Infos zu Cyberpunk 2077 findet ihr hier bei GameStar:

Was steckt hinter dem Savegame-Bug?

Wie der Entwickler CD Projekt Red auf seiner Support-Seite erklärt, gibt es derzeit eine maximale Spielstandgröße. Spieler gingen dem Problem im offiziellen Forum und auf Reddit bereits auf den Grund und fanden heraus, dass diese exakt 8.192 kB, also 8 MByte beträgt.

Wenn ihr diese Größe überschreitet, zerstört das euer Savegame unwiderruflich. Das kann offenbar alle Plattformen betreffen.

Tipps, um dem Savegame-Bug vorzubeugen:

  • Weniger sammeln und craften: Wie das Studio erklärt, könnt ihr diesem Fehler vorbeugen, indem ihr nicht zu viele Gegenstände und Herstellungsmaterialien in eurem Inventar sowie Lager anhäuft und nicht zu viel craftet. Außerdem solltet ihr davon absehen, einen Glitch zu nutzen, mit dem ihr Items dupliziert.
  • Speichert häufig: Es bietet sich an, viele verschiedene Spielstände anzulegen. Solltet ihr die genannten 8,0 MByte dann doch einmal überschreiten, könnt ihr immerhin auf ein älteres Savegame zurückgreifen. Eine perfekte Lösung ist das natürlich nicht. Allerdings könnt ihr so im Notfall zumindest euren verlorenen Fortschritt in Grenzen halten.
  • Behaltet die Größe im Auge: Ihr solltet zur Sicherheit regelmäßig überprüfen, wie groß euer Speicherstand ist, damit ihr wisst, wie viel Spielraum euch noch bleibt. Laut Reddit-Kommentaren kann zur Verkleinerung helfen, Crafting-Material zu verbrauchen und Teile eures Inventars an Automaten zu verkaufen. Überprüft im Zweifelsfall selbst, ob sich dadurch eure Dateigröße ändert. Ihr findet die Savegames, indem ihr im Explorer in der Adresszeile oben diesen Dateipfad eingebt: %USERPROFILE%\Saved Games\CD Projekt Red\Cyberpunk 2077

Falls ihr Cyberpunk 2077 aufgrund der starken Probleme zurückgeben wollt, dann erfahrt ihr in unserem Artikel, was genau ihr tun könnt:

Cyberpunk 2077: Wo und wie Refunds möglich sind   618     11

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077: Wo und wie Refunds möglich sind

Wird das Problem behoben?

Beim Support von GOG heißt es:

"Das Limit der Speicherstand-Größe wird möglicherweise in einem zukünftigen Patch behoben, aber die kaputten Spielstände werden kaputt bleiben."

Der Entwickler arbeitet bereits an den vielen Bugs von Cyberpunk 2077 und veröffentlicht regelmäßig neue Patches. Am 19. Dezember 2020 erschien das Update auf Version 1.05.

Das behebt vor allem diverse Quest-Bugs und beseitigt Absturzursachen. Das Problem mit den Spielständen wurde darin nicht gelöst. Wir haben bei CD Projekt nachgefragt, ob es bereits mehr Infos zu dem Bug gibt und halten euch auf dem Laufenden.

zu den Kommentaren (336)

Kommentare(336)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.