Cyberpunk 2077 Stealth-Guide: Was ihr beim Schleichen beachten müsst

In Cyberpunk 2077 könnt ihr frei entscheiden, ob ihr lieber kämpft oder schleicht. Im Stealth-Guide erklären wir, wie ihr unbemerkt an Gegnern vorbeikommt.

von Florian Franck,
21.12.2020 22:15 Uhr

Wer am liebsten schleicht, ist in unserem Stealth-Guide an der richtigen Stelle. Wer am liebsten schleicht, ist in unserem Stealth-Guide an der richtigen Stelle.

Lärm und ungedämpfte Schusswaffen sind euch zuwider? Ihr wollt in Cyberpunk 2077 ungesehen durch die Levels huschen? Dann seid ihr genau richtig bei unserem Stealth-Guide, der sich in folgende Bereiche unterteilt:

Dieser Guide basiert auf einem ausbalancierten Stealth-Build, der auch für Spieler geeignet ist, die sonst lieber aggressiv und offensiv spielen und sich mit einem neuen Spielstil anfreunden möchten. Wer gerne schleicht und bereits Erfahrung aus Spielen wie Dishonored oder Prey mitbringt, bekommt Hinweise auf die besten Schleich-Perks und -Ausrüstung in Cyberpunk 2077.

Cyberpunk 2077: Alle Guides im Überblick

Sam Fisher wäre neidisch: Stealth-Perks für jede Situation

Beim Stealth-Build kommt es nicht nur auf das Schleichen an. Oft bleibt euch keine andere Wahl, als Gegner auszuschalten - natürlich lautlos und unbemerkt, wenn ihr keinen Großalarm auslösen und gegen zahlreiche Feinde gleichzeitig antreten wollt.