Dark-Fantasy-RPG Nazralath will alte Rollenspiel-Tugenden wiederbeleben

Die Entwickler von Nazralath wollen das Prinzip von Dark Souls mit der Gameplay- und Story-Tiefe eines der besten Rollenspiele aller Zeiten vermischen.

von André Baumgartner,
25.04.2022 14:34 Uhr

Nazralath: The Fallen World - Trailer enthüllt düsteren Mix aus Planescape und Dark Souls 1:59 Nazralath: The Fallen World - Trailer enthüllt düsteren Mix aus Planescape und Dark Souls

Das kleine Entwicklerteam Euclidean Studios aus Belgrad hat es sich mit seinem Erstlingswerk Nazralath: The Fallen World zur Aufgabe gemacht, »mit der Zeit in Vergessenheit geratene« Design-Tugenden klassischer Rollenspiele wiederzubeleben.

Das offenbar stark an Dark Souls angelehnte Action-RPG soll die Mechaniken jener Lieblingsspiele wieder aufgreifen, mit denen sie aufgewachsen sind, und diese mit der Erzählkunst von H.P. Lovecraft sowie dem makabren Stil des polnischen Malers Zdzisław Beksiński verweben.

Eines dieser Lieblingsspiele, dessen Einfluss auf der offiziellen Seite prominent beworben wird, ist Planescape: Torment. Die ersten Spielszenen im Ankündigungstrailer bleiben allerdings wage, sodass zunächst nur der Souls-Bezug eindeutig bleibt.

Dass selbst das legendäre Rollenspiel von einst heutzutage Probleme hat, Neueinsteigern auf Anhieb seine Stärken zu offenbaren, musste auch Sascha Penzhorn in seinem Gaming-Virgin-Bericht zum Klassiker feststellen:

Wie viel Spaß macht’s beim ersten Mal?   45     31

Planescape: Torment

Wie viel Spaß macht’s beim ersten Mal?

Die Geschichte steht im Mittelpunkt

Während die Unreal Engine die opulenten Bilder liefert und allein so schon für eine dichte Atmosphäre sorgen dürfte, liegt der Fokus laut den Entwickler ganz klar auf der Story. Diese soll nicht nur packend inszeniert sein, sondern dabei auch die ein oder andere Abzweigung bieten, die den weiteren Verlauf in eure Hände legt.

Auch das Erkunden der Umgebungen soll ein tragender Gameplay-Aspekt sein, doch fällt auf, dass nirgendwo der Begriff »Open World« fällt, womit der Titel schon mal nicht mit dem Platzhirsch Elden Ring konkurrieren dürfte.

Nazralath: The Fallen World - Bilder zur Mischung aus Dark Souls und Planescape: Torment ansehen

Stattdessen betrachtet das Studio sein Werk als unverwechselbare und frische Neu-Interpretation des Rollenspiel-Genres, bezeichnet es selbst stellenweise aber auch als Action-Adventure mit RPG-Elementen. Was für ein Spiel sich letzten Endes hinter dieser Ankündigung verbirgt, berichten wir euch selbstverständlich, sobald sich die Faktenlage verdichtet.

Bekannt ist derweil, dass Nazralath wohl exklusiv für den PC erscheint und eine entsprechende Steam-Seite bereits in Vorbereitung ist. Ob es auch auf anderen Verkaufsplattformen landet, ließen die Entwickler noch genauso offen wie den angepeilten Release-Zeitraum.

Was haltet ihr vom Ankündigungstrailer und der Spielbeschreibung? Wünscht ihr euch ein Story-lastigeres Dark Souls oder eher ein fokussiertes Erlebnis à la A Plague Tale? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.