Deep Rock Galactic wird härter - Selbst eure Ausrüstung kann jetzt zum Feind werden

Update 21 für Depp Rock Galactic macht die Koop-Ballerei härter. Nicht nur passte der Entwickler den Schwierigkeitsgrad an, BET-C kann sich jetzt auch noch gegen euch wenden.

von Mathias Dietrich,
10.02.2019 18:38 Uhr

Am 6. Februar erschien Update 21 für den Koop-Shooter Deep Rock Galactic. Das will die Ressourcen-Ballerei vor allem schwieriger machen und tut das nicht nur mit einem komplett neuen Schwierigkeitsgrad, sondern auch zusätzlichen Gameplay-Mechaniken und weiteren Gegnern.

Der Entwickler stellte die neue Inhaltserweiterung in einem umfangreichen Blogpost auf Steam vor. Hier nennt er nicht nur, auf welchen Content ihr euch vorbereiten solltet, sondern erklärt auch was genau er macht und welches Ziel er mit seinen Änderungen verfolgt.

BET-C wendet sich gegen euch

Neue Feinde machen das Leben in Update 21 schwerer für euch. Einer von denen ist euer treuer Kampf-Esel BET-C. Wenn der von einigen Xynarch Charge-Sucker Parasiten befallen wird, fängt er an die Zwerge anzugreifen. Da der nicht nur mit einer Auto-Kanone, sondern auch einem Granatwerfer ausgestattet ist, kann euch das schnell zum Verhängnis werden.

Eure beste Chance ist es, gezielt die Parasiten wegzuschießen und danach liebevoll auf euren mechanischen Esel einzuhämmern, bis euch das Tier wieder treu ergeben ist. Ein zweites Mal wird sich euer Begleiter auch nicht gegen euch wenden.

Abgesehen von dem potentiellen Verräter gibt es noch zwei weitere neue Kontrahenten. Der Q'Ronrar Shellback ist schwer gepanzert und bewegt sich schnell. Außerdem kann er euch mit Gift mit angreifen. Der Naedocyte Shocker wiederum ist eine Art fliegende Qualle und greift mit Elektroattacken an.

Das gibt es noch in Deep Rock Galactic Update 21

Die weiteren Änderungen des Updates fassen wir hier kurz und bündig für euch zusammen. Wenn ihr euch für die Details interessiert, empfehlen wir einen Blick auf die offiziellen Patchnotes, in denen der Entwickler nicht nur alle Änderungen ganz genau auflistet, sondern teils gar auf die Gründe für diese eingeht.

Neuer Schwierigkeitsgrad

  • Lethal

Überarbeitung des Balancings

  • Neues Spawnsystem
  • Missions-spezifische Gegnertypen
  • Zeit bis zur ersten Welle und zwischen den Wellen ist kürzer, je höher der Schwierigkeitsgrad ist
  • Angriffs-, Projektil- und Bewegungsgeschwindigkeit der Gegner auf höheren Schwierigkeitsgraden erhöht
  • Auf höheren Schwierigkeitsgraden nehmt ihr mehr Schaden von Umweltgefahren
  • Es können jetzt mehrere Wellen gleichzeitig spawnen

Bugfixes und Änderungen an den Waffen

  • Es gibt nun eine Anzeige für eure Waffenmeisterschaft. Über die schaltet ihr neue Skins frei
  • Die Werte vieler Waffen wurden angepasst
  • Eine Reihe von Bugs wurde behoben

Plus-Video: Die Kunst des perfekten Schwierigkeitsgrads - Gibt es die ideale Balance zwischen Anspruch und Spielfluss?

Deep Rock Galactic - Fazit-Video zur Early-Access-Version: tolles Gameplay, fiese Community 7:01 Deep Rock Galactic - Fazit-Video zur Early-Access-Version: tolles Gameplay, fiese Community

Deep Rock Galactic - Screenshots ansehen


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen