Desperados 3 - Für Taktikfüchse und Echtzeitstrategen genau das Richtige [Anzeige]

Desperados 3 ist endlich für PC und Konsolen erschienen! Ob das Echtzeit-Taktikspiel etwas für euch ist, erfahrt ihr hier.

von Sponsored Story ,
21.06.2020 09:00 Uhr

Totgesagte leben länger - und manchmal kommen verloren geglaubte Spiele-Genres einfach zurück! Das Revival der beliebten Echtzeit-Taktikspiele ist in vollem Gange. In den frühen Nuller-Jahren verschwinden gefeierte Marken wie das Western-Schleichspiel Desperados zunächst komplett von der Bildfläche.

Erst 2016 weckt der Münchner Entwickler Mimimi die Szene mit einem Knall: Shadow Tactics: Blades of the Shogun führt uns wieder vor Augen, warum Schleich-Taktikspielen so genial sind. Entsprechend enthusiastisch reagieren Fans der Reihe, als das Studio Desperados 3 ankündigt. Schließlich weiß Mimimi, was ein richtig gutes Taktikspiel ausmacht.

Jetzt ist es endlich so weit: Desperados 3 ist seit dem 16. Juni 2020 für PC auf Steam und GOG.com sowie für PS4 und Xbox One spielbar. Wer das Spiel jetzt schon ausprobieren will, kann sich entweder bei GOG oder direkt auf Steam eine kostenlose Demo herunterladen und den Prolog sowie ein ganzes Level von Desperados 3 durchspielen.

Aber welche Strategen sollten bei Desperados 3 überhaupt einen Blick wagen? Können auch Fans klassischer Echtzeit-Strategiespiele ihre Freude haben? Gehen wir diesen Fragen doch mal auf den Grund!

Holt euch jetzt Desperados 3!

Das ist Desperados 3 - In einer Minute

Desperados 3 ist ein taktisches Echtzeit-Schleichspiel und erzählt die Vorgeschichte des Desperados-Franchise. Ihr schickt eure Gang durch die Vielzahl verschiedener Level im Wilden Westen. Euer Weg führt euch durch die bergigen Regionen Colorados, die üppige Vegetation der Sümpfe Louisianas, aber auch die staubtrockene Wüste Mexikos.

In Desperados 3 besuchen wir klassische Western-Schauplätze, inklusive stilechter Planstadt. In Desperados 3 besuchen wir klassische Western-Schauplätze, inklusive stilechter Planstadt.

Um die Vorgeschichte der Helden aufzudecken und euch durch die Kampagne zu kämpfen, löst ihr knifflige Level und besiegt Unmengen an Feinden mit überlegener Taktik. Da ihr fast immer in der Unterzahl seid, müsst ihr stets mit Ruhe und Verstand planen, in der Ausführung aber schnell und entschieden vorgehen.

In Ruhe nachdenken, rasch handeln!

Desperados 3 lässt euch Zeit zum Entwickeln eurer Vorgehensweise: Befinden sich eure Charaktere in sicherer Deckung, könnt ihr die Feinde beobachten, ihre Wege und Sichtlinien studieren und an eurer Strategie feilen. Dabei nutzt ihr auf Wunsch auch einen Planungsmodus, um mehrere Helden gleichzeitig agieren zu lassen.

Dank richtigem Timing und ordentlicher Planung können wir gleich drei Gangster auf einmal ausschalten. Dank richtigem Timing und ordentlicher Planung können wir gleich drei Gangster auf einmal ausschalten.

Seid ihr euch eurer Strategie sicher, geht es an die Durchführung: Und hier ist Geschick gefragt! Funktioniert alles so, wie geplant? Oder entdeckt euch doch ein Feind und euer Held fällt tot in den Staub? Kein Problem, da das Scheitern, Lernen und erneut Versuchen Teil des Konzepts von Desperados 3 ist. Ladet einfach ein Quicksave und setzt nochmal neu an - diesmal um wichtige Informationen reicher und somit schlauer als zuvor.

Schleichen & Meucheln

Wer in der Unterzahl agiert, bleibt am besten unbemerkt. Ihr müsst lernen, Feinde zu isolieren und genau dann auszuschalten, wenn die anderen Bösewichte keinen Wind davon bekommen. Deshalb nutzt ihr leise Techniken wie Wurfmesser, Fallen und sogar Psychotricks, um die Oberhand zu gewinnen.

Langsam und bedächtig schalten wir einen Gegner nach dem anderen aus dem Hinterhalt aus. Langsam und bedächtig schalten wir einen Gegner nach dem anderen aus dem Hinterhalt aus.

Die Level bieten außerdem zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten. Beispielsweise könnt ihr ein Pferd mit einem gezielten Münzwurf dazu bringen, schwungvoll auszutreten - blöd für den Gegner, der in diesem Moment genau dahintersteht.

Immer nur schleichen? Keinesfalls!

Auch wenn die leise Taktik in vielen Fällen die beste ist, habt ihr in Desperados 3 stets große Entscheidungsfreiheit, wie ihr die riesigen Level bewältigen wollt. Seht ihr eine Möglichkeit, eine Reihe von Gegnern mit euren Colts auszuschalten? Einen Versuch ist es wert!

Wenn es die Situation erfordert, ziehen unsere Helden eben den Colt und schießen sich den Weg frei. Wenn es die Situation erfordert, ziehen unsere Helden eben den Colt und schießen sich den Weg frei.

Oder warum nicht die Gatling Gun bemannen und eine halbe Armee mit blauen Bohnen niedermähen? Wenn etwas schiefgeht, bleibt euch immer noch die Quickload-Option. Schließlich ist es auch sehr unterhaltsam, einfach mal genüsslich zu beobachten, wenn das Chaos ausbricht.

Revolverhelden mit Charakter

Damit ihr in jeder Situation das passende Werkzeug an der Hand habt, steht euch in Desperados 3 ein vielseitiger Trupp aus Spezialisten zur Wahl.

John Cooper: Der Revolverheld ist der Hauptdarsteller in diesem Western. Mit zwei Revolvern, einem Wurfmesser und jeder Menge Coolness sorgt er dafür, dass die Truppe ihren Weg durch die riesigen Level findet.

Doc McCoy: Dieser Arzt arbeitet besonders effizient und bringt seine Feinde ohne Umwege eigenhändig ins Leichenschauhaus. Mit seinem Medizinkoffer lockt er Feinde an, um sie hinterrücks mit der Giftspritze zu erledigen. Oder er nutzt seinen Spezial-Revolver, um als Scharfschütze Gegner aus großer Entfernung auszuschalten.

Kate O'Hara: Die brandgefährliche Verführerin ist eine Meisterin der Verkleidung und lockt liebestolle Gegner blindlings in ihr Verderben. Wenn sie nicht gerade die Sinne ihrer Feinde betört, kann Kate sie auch vernebeln - mit ihrer Gift-Ampulle.

Hector Mendoza: Manchmal hilft Hinterlist und Leichtfüßigkeit einfach nicht weiter. Dann braucht ihr Hector. Der brachiale Riese verteilt mächtige Schellen, wirft Möchtegern-Revolverhelden kurzerhand vom Saloon-Dach und stellt tödliche Fallen auf, um das Schlachtfeld mit harter Hand zu dominieren.

Isabelle Moreau: Diese trickreiche Heldin nutzt Hexerei und Gift, um den Verstand ihrer Feinde zu kontrollieren. So könnt ihr die unglückseligen Bösewichte durch ihre eigene Hand ins Jenseits befördern.

Besonders gewitzte Strategen kombinieren die Techniken mehrerer Charaktere schlau miteinander, um neue Synergien zu entwickeln. Schließlich versteht sich Desperados 3 auch als Taktik-Sandbox - eurer Kreativität bei der Lösung der Level sind fast keine Grenzen gesetzt!

Wer sollte Desperados 3 ausprobieren?

Wenn ihr gerne plant, tüftelt, taktiert - und mit leuchtenden Augen eurer Strategie bei der Entfaltung zuschaut - dürfte Desperados 3 genau das Richtige für euch sein. An hitziger Action mangelt es auch nicht, wenn euch der Sinn danach steht.

Wer eher der Echtzeit-Strategie zugeneigt ist, findet mit Desperados 3 den perfekten Grund, die eigenen Fähigkeiten als Taktiker auf den Prüfstand zu stellen.

Wer aber mit dem Genre noch gar nichts am (Cowboy-) Hut hatte, bekommt jetzt eine Gelegenheit, es endlich mal auszuprobieren. Wenn ihr euch noch unsicher seid, ladet einfach die kostenlose Demo auf GOG oder Steam herunter.

Den Fans der Reihe hingegen müssen wir hier nicht den Mund wässrig reden, sie warten natürlich schon lange auf Desperados 3 und können damit jetzt endlich loslegen!

Holt euch jetzt Desperados 3!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen