Die Simpsons - Ein Ende ist nicht in Sicht: Serienhit wird um zwei weitere Staffeln verlängert

Fans der langjährigen Kultserie aus Springfield dürfen sich auf zwei weitere Staffeln mit Homer & Co. freuen. Fox hat Staffel 31 und 32 in Auftrag gegeben - trotz der anstehenden Übernahme durch Disney.

von Vera Tidona,
08.02.2019 15:15 Uhr

30 Jahre sind nichts: Der Erfolg der Trickserie Die Simpsons geht mit zwei weiteren Staffeln weiter.30 Jahre sind nichts: Der Erfolg der Trickserie Die Simpsons geht mit zwei weiteren Staffeln weiter.

Der Erfolg der langjährigen Trickserie Die Simpsons von Matt Groening geht unaufhörlich weiter: Gerade erst feierte die Serie ihr 30. Jubiläum mit der in den USA gezeigten neuen Staffeln, schon kündigen sich weitere Folgen an. Der US-Sender Fox bestätigt die Verlängerung der Serie um gleich zwei weitere Staffeln.

Die Verlängerung des Serienhits Die Simpsons um einer 31. und 32. Staffel ist die Antwort auf die vielen Gerüchte über die Zukunft der Animationsserie nach der anstehenden Übernahme durch Disney. Da der Mäusekonzern das Film- und Serien-Studio Fox für satte 71 Milliarden Dollar aufkauft, sahen viele schon das Ende der Simpsons gekommen. Wenigstens das derzeitig dafür verantwortliche Studio zeigt Vertrauen in die Trickserie und deren Macher.

30 Jahre Simpsons: Serienhit setzt neuen Rekord auf

Schon jetzt setzt die Animationsserie Die Simpsons mit 30 Staffel einen neuen Rekord auf. Mit zwei weiteren Staffeln dürfte sie auf insgesamt 713 Episoden kommen. In den USA schauen derzeit über 7 Millionen Zuschauer die aktuellen Folgen an, hinzu kommt der internationale Erfolg der Serie - auch in Deutschland. Darüber hinaus gibt es weiterhin Pläne für einen zweiten Kinofilm, doch der wird wohl noch auf sich warten lassen.

Auch interessant: Netflix verlängert neue Trickserie Disenchantment vom Simpsons-Macher

Zuletzt sorgte das Studio für kontroverse Diskussionen über den beliebten Charakter Apu, der als Kwik-E-Mart Verkäufer einer der Figuren der ersten Stunde ist und nun kurzerhand aus dem Serienhit entfernt wurde. Apu und sein Supermarkt Kwik-E-Mart gehört von Beginn an im Jahr 1989 als fester Bestandteil zum Serienhit. Inzwischen gibt es in den USA sogar einen echten Kwik-E-Mart als Fan-Shop der Simpsons, in dem sogar echtes echtes Duff-Bier verkauft wird.


Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen