Doom 3: Resurrection of Evil

Als Import ist das Doom 3-Addon Resurrection of Evil seit dieser Woche erhältlich. Grund genug für uns, schon mal ein paar Schritte Richtung Hölle zu wagen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Schock zum Wochenanfang: Activision wird Doom 3: Ressurrection of Evil nicht in Deutschland veröffentlichen. Deshalb müssen Sie entweder einen Ausflug in die Schweiz oder nach Österreich planen. Oder Sie suchen sich einen Importhändler. Immerhin ist Resurrection of Evil nicht indiziert. Wir haben uns deshalb das lang erwartete Addon schon mal geschnappt und stürzten uns einen Tag lang in id Softwares Monstermetzelei. Ein ausführlicher Test mit Wertung erscheint am Freitag (15.04.) auf gamestar.de.

1 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.