Doom Eternal: Addon angekündigt, der erste Teaser verrät einiges

Es gibt neue Informationen zu der kommenden Erweiterung für Doom Eternal. Der erste Teaser erklärt die Story und zeigt zudem neue Gegner und Gebiete.

von Mathias Dietrich,
08.08.2020 07:44 Uhr

Im Teaser zum Doom Eternal DLC ist die Welt der Maykr in Gefahr 0:34 Im Teaser zum Doom Eternal DLC ist die Welt der Maykr in Gefahr

Der bereits schon lange angekündigte Singleplayer-DLC für Doom Eternal hat einen Namen: Die Erweiterung nennt sich »The Ancient Gods«. Ein erstes 34 Sekunden langes Teaser-Video zeigt zudem bereits einige der neuen Inhalte.

Was steckt im DLC?

Der Entwickler selbst hat bisher noch nicht viele konkrete Informationen zu dem Addon genannt. Wir wissen jedoch bereits, dass es in zwei Teilen erscheinen wird und auch, dass ihr neue Fähigkeiten bekommen werdet.

Die jetzt gezeigten Szenen verraten zudem einiges zur Geschichte sowie den neuen Gegnern und zeigen, Gefechte in den Arealen, die ihr in der Erweiterung besuchen werdet.

Die Story führt Doom Eternal fort

Ihr erfahrt, wie es nach dem Ende des Hauptprogramms weitergeht. Nach den Taten des Doom-Slayers befindet sich das Universum im Ungleichgewicht. Der Vater der Maykr erklärt im Trailer weiter, dass der Slayer gekommen sei, um die Ordnung in seiner Welt wiederherzustellen.

Blick auf neue Gegner

  • Gefallene Maykr-Engel: Die bereits aus dem Hauptprogramm bekannten Engel bekommen eine Dämonenform. In der können sie ein dämonisches Kruzifix beschwören.
  • Summoner: Eine neue Variante des bereits aus Doom (2016) bekannten Summoner, der einen geisterhaften blauen Schimmer besitzt.
  • Tyrann: Das Video zeigt einen mit blauer Energie aufgeladenen Tyrannen mit leuchtenden Augen.

Gebiete, die ihr besuchen werdet

  • Urdak: Die Heimatwelt der Maykr habt ihr bereits am Ende von Doom Eternal erkundet. Im DLC haben die Dämonen sie übernommen und ihr werdet ihr sie erneut besuchen.
  • Ölplattform: Zu Beginn seht ihr eine Art Ölplattform im Meer bei stürmenden Regen. Bilder dieser zeigte der Entwickler bereits in der Vergangenheit. Es ist davon auszugehen, dass ihr auf dieser auch kämpfen werdet.

Wann gibt es mehr zu sehen?

Den vollständigen Trailer will das Studio während der Opening Night Live der gamescom am 27. August 2020 um 20 Uhr deutscher Zeit vorstellen.

Einen Veröffentlichungstermin besitzt der DLC derweil noch nicht. Allerdings sollen beide geplanten Teile noch im Lauf des aktuellen Jahres erscheinen.

zu den Kommentaren (40)

Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.