Doom - Film bekommt wohl ein Reboot spendiert

Universal arbeitet offenbar an einer neuen Doom-Verfilmung - angeblich mit einem deutlich besseren Skript als beim letzten Mal.

von Elena Schulz,
22.04.2018 11:41 Uhr

Doom wird wohl neu verfilmt.Doom wird wohl neu verfilmt.

Spieleverfilmungen liegen gerade wieder im Trend: Lara Croft bekam erst kürzlich ein Tomb Raider-Reboot auf der großen Leinwand spendiert und zu Spielen wie The Long Dark, Firewatch, The Division oder Uncharted sind Filme geplant.

Auch Doom gab sich 2005 schon einmal mit Dwayne 'The Rock' Johnson in der Hauptrolle im Kino die Ehre, scheiterte damals aber kläglich an einem miesen Drehbuch. Nun bekommt der Shooter wohl eine zweite Chance.

GameStar-Plus-Podcast: Warum Spieleverfilmungen so oft scheitern

Eine offizielle Ankündigung gibt es nicht. Wie die dänische Schauspielerin Nina Bergmann (The Beautiful Ones, The Chemist) auf Twitter berichtet, soll Universal aber an einer neuen Doom-Verfilmung arbeiten. Sie ist Teil des Casts und verspricht ein deutlich besseres Skript für das Reboot.

DOOM VFR - E3-Trailer zeigt virtuelle Dämonenschnetzelei 1:12 DOOM VFR - E3-Trailer zeigt virtuelle Dämonenschnetzelei

Eher eine Low-Budget-Produktion?

Sonst ist noch nichts bekannt, außer dass es für die Dreharbeiten wohl nach Bulgarien geht. Nina Bergmann kennt man eher für kleinere Produktionen und auch der gewählte Drehort könnte darauf hindeuten, dass es sich um keinen Film mit Hollywood-Ausmaßen handeln wird.

Inhaltlich bleibt spannend, ob das Reboot den klassischen Ansatz der Spiele wählt, bei dem sich auf dem Mars ein Tor zur Hölle öffnet oder sich an einer eigenen Version der Geschichte versucht. Im Film von 2005 wurde die Hölle über Bord geworfen und die Monster entstanden durch missglückte Experimente der Wissenschaftler auf dem Mars.

Mehr zum Thema: Deadpool-2-Regisseur arbeitet an Verfilmung von The Division

Spiele als Filme - Die Geschichte der Game-Verfilmungen ansehen


Kommentare(58)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen