Dune: Open-World-MMO zum Kino-Kracher kommt – mit Hilfe aus Deutschland

Ein MMORPG im Dune-Universum nimmt immer mehr Gestalt an. Nun wurde bekannt, dass auch ein deutsches Studio an dem Open-World-Wüstenplaneten mitarbeitet.

von Sören Diedrich,
03.12.2021 17:48 Uhr

In Zukunft könnt ihr selbst von den Sandwürmern verspeist werden - auch dank der Hilfe eines deutschen Studios. In Zukunft könnt ihr selbst von den Sandwürmern verspeist werden - auch dank der Hilfe eines deutschen Studios.

Dune schwebt seit dem höchst erfolgreichen Kinofilm, der am 16. September 2021 in den deutschen Kinos gestartet ist, auf einer neuen Erfolgswelle. Die sechs Bücher zählende Reihe vom Autoren Frank Herbert zählt zu den großen Klassikern der SciFi-Literatur und wurde nicht nur als Spielfilm, sondern auch als Serie und natürlich auch mehrmals als Videospiel umgesetzt.

Ein neues Spiele-Highlight für Dune-Fans könnte das bereits 2019 angekündigte MMORPG vom Entwickler Funcom (Conan Exiles) werden. Viel ist bislang zwar nicht über das Projekt bekannt, doch es gibt eine erfreuliche Nachricht für den Entwicklungsstandort Deutschland, wie das Branchenmagazin Gameswirtschaft berichtet: Das Hannoveranische Studio Nukklear arbeitet an dem ambitionierten Spiel mit!

Sicher durch die Wüste dank Ornithopern

Was ist bereits über das Dune-MMO bekannt? Nicht viel, außer, dass es eine Open World bieten und auch Survival-Aspekte beinhalten soll. Das Projekt ist offiziell seit Ende 2018 in Entwicklung und soll nach derzeitigem Wissensstand im Jahr 2023 fertiggestellt werden.

Was ist die Aufgabe von Nukklear? Das in Hannover ansässige Studio wird sich vor allem um die zahlreichen Transportmittel auf dem Wüstenplaneten kümmern, damit ihr nicht alle paar Schritte von einem hungrigen Wüstenwurm als Mittagssnack verspeist werdet. Das betrifft sowohl das Design der Fahrzeuge als auch die damit verbundenen Gameplay-Elemente.

Transport-Helis, Ornithopter, Spice-Ernter - alle Vehikel liegen im Verantwortungsbereich von Nukklear. Laut Gameswirtschaft hat das Bundesverkehrsministerium (ja, die sind in Deutschland für Spieleförderung zuständig) das Projekt mit 1,6 Millionen Euro bezuschusst.

Wie es mit der Filmreihe nach dem Erfolgsdebüt weitergeht, erfahrt ihr übrigens hier:

Dune 2 kommt 2023 ins Kino, das ist bereits bekannt   155     14

Der Kinoerfolg geht weiter

Dune 2 kommt 2023 ins Kino, das ist bereits bekannt

Das sind die Reaktionen der Beteiligten

Und was sagen die Beteiligten dazu? Natürlich zeigen sich sowohl Nukklear als auch Funcom begeistert über die Neuigkeiten. Nukklear-Chef Kirk Lenke äußert sich wie folgt:

Wir sind sehr dankbar, dass wir Dune gemeinsam mit Funcom einer neuen Zielgruppe näherbringen können. In den vergangenen Jahren haben wir an vielen Projekten mitgewirkt, aber Dune ist mit Abstand das bisher größte. Unser Team freut sich auf die Herausforderung und wird all seine Erfahrung einbringen.

Auch bei Funcom freut man sich offenbar, dass man das Studio aus Hannover als Entwicklungspartner gewinnen konnte. Vorstandsmitglied Rui Casais hebt ebenfalls die Größe des Dune-Projekts hervor:

Das Dune Open-World Survial-Spiel ist das ambitionierteste Projekt, das wir bei Funcom jemals angegangen sind. Es ist ein absolutes Muss, dass wir talentierte und zuverlässige Partner an unserer Seite haben. Nukklear bietet genau das. Wir profitieren insbesondere von deren Erfahrung mit Blick auf Ingame-Fahr- und Flugzeuge, aber wir schätzen ganz generell ihre Arbeit als kreative Spiele-Entwickler.

Zum Abschluss haben wir noch ein besonderes Schmankerl für euch: Denn Dune 2 ist zwar steinalt, gilt aber noch immer als eines der besten und einflussreichsten Echtzeit-Strategiespiele aller Zeiten. Warum? Das erklärt euch Ober-Freme Heinrich Lenhardt in seinem Rückblick:

Hall of Fame der besten Spiele - Dune 2 PLUS 5:01 Hall of Fame der besten Spiele - Dune 2

Was wünscht ihr euch von dem Dune-MMO? Würdet ihr einen Fokus auf storylastige PvE-Inhalte bevorzugen, oder seht ihr eher Potenzial in Spieler-gegen-Spieler-Gefechten rund um die verfeindeten Fraktionen der Buchvorlage? Schreibt uns eure Meinung gern in die Kommentare!

zu den Kommentaren (70)

Kommentare(70)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.