EA Play im Livestream - Star Wars, FIFA und Need for Speed - Alle Termine und Infos zur E3 Pressekonferenz

Neben den üblichen (Sport)-Verdächtigen bei EA wie FIFA, Madden und NHL wird vor allem Star Wars: Battlefront 2 sowie das neue Need for Speed im Mittelpunkt der E3 Pressekonferenz am 10. Juni stehen.

von Manuel Fritsch,
10.06.2017 19:20 Uhr

#E3daheim Livestream auf www.twitch.tv anzeigen

Letztes Jahr hat sich EA dazu entschieden, nicht mehr direkt auf der E3 in Los Angeles, sondern außerhalb des Messegeländes eine eigene »Hausmesse« namens EA Play 2017 zu veranstalten. Diese findet vom 10. bis zum 12. Juni 2017 in Los Angeles statt.

Eine E3 Pressekonferenz bietet Electronic Arts natürlich auch an: Am 10. Juni um 21 Uhr unserer Zeit findet im Hollywood Palladium die einstündige EA Play Show statt.

Wann? Samstag, 10. Juni
20:00 Uhr - Pre-Show mit Michael Obermeier und Christian Schneider
21:00 Uhr - EA Play Pressekonferenz (unkommentiert)
22:00 Uhr - After-Show und Analyse mit Michael Obermeier, Christian Schneider und Sandro Odak

Wiederholung: Sonntag 11. Juni von 16-18 Uhr

Wo?
GameStar Twitch-Kanal
GameStar YouTube Kanal
YouTube (Alternativ-Link)
Twitch (Alternativ-Link)

Wir streamen die Veranstaltung live und kommentieren und analysieren die Ankündigungen in einer Pre- und Aftershow auf unserem Twitch-Kanal.

EA Play Livestream: Alle Infos und Spiele der E3 Pressekonferenz von Electronic Arts.EA Play Livestream: Alle Infos und Spiele der E3 Pressekonferenz von Electronic Arts.

Star Wars im Doppelpack

Auf der Star Wars Celebration wurde viel Wert auf die Vorstellung des Singleplayer-Modus von Star Wars: Battlefront 2 gelegt - das könnte bedeuten, dass wir auf der E3 mehr über den Multiplayer-Modus des Spiels erfahren werden: Fans dürfen sich mit Sicherheit auf neue Klassen, Helden und Modi, Details zu Fahrzeugen sowie neue Maps freuen.

Mehr zum Thema: Star Wars - EA nennt Release-Zeitraum für Visceral-Spiel

Außerdem ist die Informationslage um das angebliche Star-Wars-Projekt von den Visceral Studios (Battlefield Hardline, Dead Space) unter der Führung von Amy Henning (Uncharted) noch immer sehr dünn. Vielleicht stellt EA hier nun endlich das Projekt konkreter vor. Veröffentlicht wird der Titel allerdings erst »frühestens« im Fiskaljahr 2019, welches am 1. April 2018 bei EA beginnt.

Need for Speed: Payback wurde bereits vor der E3 vorgestellt. Dennoch erwarten wir eine ausführliche Vorstellung und weitere Details zum Rennspiel auf der EA Play.Need for Speed: Payback wurde bereits vor der E3 vorgestellt. Dennoch erwarten wir eine ausführliche Vorstellung und weitere Details zum Rennspiel auf der EA Play.

Die wichtigsten Spiele

Mehr zum Thema: FIFA 18 - FUT-Legenden heißen nun Icons und sind auch auf dem PC spielbar

Gewinnspiel

Zur EA-Pressekonferenz veranstalten wir zwei Gewinnspiele. Eines direkt bei Facebook (siehe Embed), eines im Stream. Bei Facebook verlosen wir einen Eizo-Monitor im Wert von 350 €, im Stream dann ein Couchbundle von Nerdytec im Wert von 360 €. Schaut beim Stream zu und gewinnt!

Teilnahmebedingungen bei Facebook

  1. Das Facebook-Gewinnspiel startet am 10.06.2017 und endet am 11.06.2017 um 10:00 Uhr.
  2. Es wird 1 EIZO-Monitor verlost. Die Ziehung erfolgt am 11.06.2017 um 10:00 Uhr.
  3. Die Teilnahme erfolgt über einen Like und Kommentar dieses Facebook-Postings. Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.
  4. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 18 Jahren.
  5. Die Gewinner werden über die Kommentarfunktion bei Facebook informiert.
  6. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  7. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

FIFA 18 - Teaser kündigt Cristiano Ronaldo als Maskottchen an 0:49 FIFA 18 - Teaser kündigt Cristiano Ronaldo als Maskottchen an


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen